Archiv | Juni, 2011

Katzen im Badezimmer

30 Jun

Aus dem Bereich “gut zu wissen, dass es nicht nur mir so geht” – Katzen und ihr Verhalten im Badezimmer.

Weiterlesen

Warum Comics zu spät erscheinen – den Neustart mit Humor nehmen

30 Jun

Dass Comics mal ausfallen (es muss ja nicht immer an Katzen liegen wie bei Superman), passierte in letzter Zeit öfters. Zumeist, weil der Zeichner ausgefallen war. Eine andere Variante davon sind wechselnde Zeichner. Aber warum fallen Zeichner plötzlich aus und können ihre Arbeit an einer laufenden Serie nicht rechtzeitig beenden. EIn Video beim Groben Unfug gibt eine potentielle Antwort.

Weiterlesen

DCnU – den Neustart mit Humor nehmen

30 Jun

Beim Groben Unfung ist dieser schöne Comic Strip zum Neustart der DC Comics im Herbst zu sehen. Schön, dass es Leute auch mit (Galgen)Humor nehmen.

PS: Clark, du sollst die Comics nicht retten, dazu hat DC jetzt Batman. Und Bruce, nimm’s leicht – in Flashpoint ist immerhin dein Vater am Leben.

(Zum Vergrößern auf das Bild klicken.)

via Der Weblog des Berliner Comic- und Graphic Novel Ladens GROBER UNFUG: “I Can’t Save Comics…”.

Buffy Season 9 – erste Cover veröffentlicht

29 Jun

Von wegen Krise der Comicindustrie! Die Comic-Serie um Buffy, die Vampirjägerin, wird demnächst die neue Staffel starten. Auf der Seite von Darkstar’s Fantasy-News kann man die ersten Cover der 9. Staffel von Buffy bewundern. Nachdem die Serie um die Vampirjägerin aus Sunnydale nach dem Ende der 7. Staffel im Fernsehen eingestellt wurde, durfte Joss Whendon, das “Hirn” hinter Buffy, die Geschichte als Comic weitererzählen – und zwar in Form von “Staffeln” wie man es aus dem Fernsehen gewöhnt war. Die 8. Staffel ist nun abgeschlossen (hier eine Rezension des letzten Bandes der Season 8), die neunte wird demnächst folgen.

Weiterlesen

DC – neue Logos für die September-Neustarts

28 Jun

Im September stellt DC sein Comic-Universum (mal wieder) gründlich auf den Kopf. Neben Charaktere, die mitsamt ihren Serien verschwinden, verjüngten Helden und alten Bekannten in noch älteren Rollen sowie einer mehr oder minder neuen Chronologie des DC Universums wird es auch einige neue Serien geben. Bleeding Cool hat einige der neuen Logo vorgestellt (wenn auch für dich noch eher unbekannten Titel/Teams)

Weiterlesen

Teaser Trailer für Pixars neuen Film “Brave” erschienen

28 Jun

 Im nächsten Jahr wird Pixar sein ersten Märchen veröffentlichen – Brave (dt. mutig, tapfer) ist die Geschichte von Prinzessin Merida soll Bezüge zu Hans Christian Andersen und den Märchen der Gebrüder Grimm haben – und eindeutig Einflüsse aus Schottland, wo die Geschichte spielt. Die Pixar Wiki hat sogar schon eine Inhaltsbeschreibung und natürlich den Teaser Trailer (weiter unten zu finden):

Since ancient times, stories of epic battles and mystical legends have been passed through the generations across the rugged and mysterious Highlands of Scotland. In Brave, a new tale joins the lore when the courageous Merida(voice of Kelly Macdonald) confronts tradition, destiny and the fiercest of beasts. Merida is a skilled archer and impetuous daughter of King Fergus (voice of Billy Connolly) and Queen Elinor (voice of Emma Thompson). Determined to carve her own path in life, Merida defies an age-old custom sacred to the uproarious lords of the land: massive Lord MacGuffin (voice ofKevin McKidd), surly Lord Macintosh (voice ofCraig Ferguson) and cantankerous Lord Dingwall(voice of Robbie Coltrane). Merida’s actions inadvertently unleash chaos and fury in the kingdom, and when she turns to an eccentric old Witch (voice of Julie Walters) for help, she is granted an ill-fated wish. The ensuing peril forces Merida to discover the meaning of true bravery in order to undo a beastly curse before it’s too late. Weiterlesen

Barbara Gorden ist wieder (!) Batgirl – Neuigkeiten von der DC Road show

27 Jun
Barbara Gordon als Batgirl

Barbara Gordon als Batgirl

Es gibt Nachrichten, die treffen einen, auch wenn man sie lange kommen sah: Dass DC Barbara Gordon gerne wieder als Batgirl aktiv sähe, war schon lange bekannt (schließlich ist Babs das einzige Batgirl, dass auch in anderen Medien gezeigt wird). Dass Babs tatsächlich das neue Batgirl würde und damit Stephanie Brown ablösen sollte, war spätestens dann klar, als das Cover links für Batgirl #1 veröffentlicht wurde.

Doch mit einem Reboot/Neustart, der versprach alle Helden im DC Universum jünger zu machen, schien es nur logisch, dass die Geschichten in einer Zeit angeordnet sein würden, in der Barbara noch aktiv als Batgirl war (und bevor der Joker ihr das Rückenmark zerschoss).

Nun postet Bleeding Cool, dass dem nicht so ist: Barabar Gordon, eine erwachsene Frau, darf sich wieder Batgirl nennen und von Hausdächern hüpfen. (Vielleicht wird sie ja der neue Sidekick von Batwoman, deren Comic auch im Spemtember erscheinen soll?) Das kann man doch mal wirklich Charakterentwicklung nennen: Dick Grayson war Batman und ist nun wieder Nightwing, Barbara ist wieder Batgirl und Stephanie Brown ist wieder Spoiler. Wie Barbara wieder laufen kann, steht noch nicht fest, aber erste Zeichnungen des Comics haben Vermutungen aufkommen lassen, es könnte etwas mit ihrem Kostüm auf sich haben. Oder der Trend setzt fort, Charaktere in eine der Lazarus Pits (Gruben) von Ra’s al Ghul zu werfen…

Weiterlesen

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 673 Followern an

%d Bloggern gefällt das: