Real Life Disney Princesses

2 Nov

Mulan

Comic- oder Zeichentrickfiguren sind ja immer auch sehr stilisiert und deswegen nur bedingt realistisch. Was spätestens bei jeder Comic-Verfilmung zu der wilden Diskussion führt, ob die ausgewählten Schauspieler den Charakteren ähnlich sehen. Was wäre nun, wenn die Disney-Prinzessinen, alle für sich ja ziemlich stilisiert, lebendige, echte Menschen wären? Der finnische Graphik Student Jirka Väätäinen hat dies in einigen Fotos wirklich beeindruckend umgesetzt. Einige Bilder gibt es hier, einen Link zu seiner Seite weiter unten. Ein Blick lohnt sich.

Pocahontas

Ariel

Meg aus Hercules

Meerhexe Ursula

Belle

Tiana aus The Princess and the Frog

Jirka Väätäinen, a Finnish student of Graphic Design, decided to bring alive some Disney characters through photo manipulation. They look incredibly amazing and definitely real! Check out his blog: http://jirkavinse.wordpress.com/

Also, like his Facebook fan page if you like his work like I do:

https://www.facebook.com/pages/Jirka-V%C3%A4%C3%A4t%C3%A4inen-Design/309136959103399

via.

About these ads

2 Antworten to “Real Life Disney Princesses”

  1. mandarine_one 8. März 2012 at 18:41 #

    Tiana hat was von Arabella (die mal im dt Fernsehen rumhüpfte) und das find ich gruselig…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 671 Followern an

%d Bloggern gefällt das: