DC’s Ame-Comi Girls – Jimmy Palmiotti und Justin Gray stellen sich DC Women Kicking Ass

26 Mai

 

Montag startet DC eine neue digitale Comicserie. Dieses mal geht es um – die Ame-Comi Girls!. Wer die nicht kennt, das sind  so kleine Staturen mit Anime-Versionen von DCs Superheldinnen (im Zweifelsfall also noch sparsamer bekleidet, als eh schon). Was zunächst eher nach einem sehr späten Aprilscherz klingt, könnte doch noch ziemlich genial werden, denn Jimmy Palmiotti und Justin Gray schreiben die Reihe – und beide haben schon bei Power Girl bewiesen, dass ihr Sinn für Humor bei knappen Kostümen manchmal die beste Waffe ist.

 

Als kleinen Vorgeschmack gibt es bei DC Women Kicking Ass ein Interview mit den beiden. Lest es und macht euch selbst ein Bild. Zu finden hier.

 

About these ads

Eine Antwort zu “DC’s Ame-Comi Girls – Jimmy Palmiotti und Justin Gray stellen sich DC Women Kicking Ass”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Disney trifft DC: Ame-Comi Girls – Wonder Woman #1 « Ein Comic Leben - 1. Juni 2012

    [...] noch nicht ganz überzeugt ist, kann hier etwas mehr über das Projekt lesen. Share this:TwitterFacebookTumblrPinterestGefällt mir:Gefällt [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 671 Followern an

%d Bloggern gefällt das: