Archiv | 23:08

An Interview with Jimmy Palmiotti

18 Jul

Jimmy Palmiotti might be busy with preparation for the San Diego Comic Con, but he still found the time to answer some questions about his work and his projects, including „Queen Crab“ – which you can find on Kickstarter – together with a very cool trailer. Check it out! (German version of the interview can be found here.)

EinComicLeben: You write a lot of your stories together with Justin Gray. How did that writing team start and makes you such a great team?

Jimmy Palmiotti: Justin and I met when he was hired as an intern back when Joe Quesada and I created the „Marvel Knights“ line for Marvel Comics. We became friends during that time and I was impressed at his drive and imagination and when I left the „Knights“ to pursue my writing career, I was offered a few new titles to create at Wildstorm Comics and it seemed like

a natural thing to have Justin work with me on the books, which became „21 Down“ and „The Resistance“. Since then, we have been working on comics, film and T.V. together and I think the partnership is an almost perfect one because we respect each other’s abilities on and off the page. We are two very different people with different lives and that works in our favor on the printed work because we each have a voice that, when combined, becomes something unique.

Weiterlesen

The Avengers Trailer – erste Teaser Version

18 Jul

Achtung, Spoiler! Nachdem gestern schon der Teaser Trailer zu „Batman: The Dark Knight Rises“ auftauchte (siehe hier) gibt es heute einen ersten, unscharfen Blick auf das, was Marvel uns nächsten Sommer im Kino präsentieren will: The Avengers. Der Clip, den Bleeding Cool gefunden hat, wird am Ende der Credits von Captain America zu sehen sein. Wer wissen will, was ihn erwartet (so halbwegs, da unscharfes Handyvideo), sollte sich den Trailer unten ansehen. Weiterlesen

Queen Crab, Jonah Hex, Trailblazer – ein Interview mit Jimmy Palmiotti

18 Jul

Jimmy Palmiotti und Justin Gray zusammen mit Wes Craven

Jimmy Palmiotti ist nicht nur ein wirklich guter, vielseitiger  Autor – er ist auch ein sehr liebeswürdiger Mensch, der sich selbst einen Tag vor seinem Abflug zur San Diego Comic Con noch Zeit für ein Interview nimmt. (English version can be found here.)

EinComicLeben: Du schreibst die meisten deiner Geschichten zusammen mit Justin Gray. Wie kam dieses  Autoren-Team zusammen und was macht euch zu so einem unschlagbaren Duo?

Jimmy Palmiotti: Ich hab Justin kennengelernt, als er in der Zeit als Praktikant angestellt wurde, in der ich zusammen mit Joe Quesada die Reihe „Marvel Knight“ für Marvel Comics entworfen habe. Wir sind damals Freunde geworden und ich war beeindruckt von seiner Energie und seiner Fantasie. Als ich dann die „Knights“ verlassen habe, um eine Karriere als Autor zu verfolgen hat man mir angeboten, ein paar neue Titel für Wildstorm Comics zu schreiben. Es schien ganz natürlich, Justin mit mir an den Büchern arbeiten zu lassen, die dann „21 Down“ und „The Resistance“ werden sollten. Seit damals haben wir zusammen an Comics, Filmen und fürs Fernsehen gearbeitet. Ich glaube unsere Partnerschaft ist beinahe perfekt, da wir unsere gegenseitigen Fähigkeiten respektieren – und nicht nur beim Schreiben. Wir sind zwei sehr unterschiedliche Persönlichkeiten, die sehr unterschiedliche Leben führen und das wirkt sich sehr positiv für unsere Stoffe aus. Jeder von uns hat seine eigene Stimme, die kombiniert etwas ganz Einzigartiges ergeben. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: