Archiv | August, 2011

Stromwatch und Grifter – die Trailer

31 Aug

Weiterlesen

Kostüme machen Helden – oder was Spider-Man und Superman gemein haben

31 Aug

 Wir tasten uns langsam ran an Superman und sein „Man of Steel“ Kostüm für den neuen Film von Zack Snyder. Zunächst gab es das offizielle Foto, mit einem Kostüm, das halb im Schatten lag. Dann kamen die ersten Bilder vom Dreh, die verrieten, dass das neue Kostüm an die aktuelle Comic-Version angelehnt ist. Nun hat die französische Seite Salles obscures offizielle Bilder, die die Vorbereitungen zum Dreh und damit auch einen genauen Blick auf das Kostüm (minus dem Cape) zeigen – und die Franzosen haben Recht – Supermans Kostüm erinnert in der Nahaufnahme schon an das vom neuen Spider-Man.

Weiterlesen

DCnU: neue Seiten von Batwoman

31 Aug

Dank mehrerer verschobener Starttermine dürfte Batwoman wohl die Serie beim DC Neustart sein, die am wenigsten (wahrscheinlich gar nicht) verändert wurde. So gab es auch nicht allzu viel Pressewirbel um die Serie. Immerhin gab es ein Interview mit DCs „The Source“ und wir haben spätstens beim Cover für Batwoman #3 gelernt, dass auch Cameron Chase mit von der Partie ist. Nun gibt es ein neues Interview, das Autor und Zeichner J.H. Williams The Advocate gegeben hat. Neben den interessanten Einsichten gibt es aber auch hier wieder neue Seiten aus der Serie zu sehen. Die erste Seite gibt eine Zusammenfassung, der Batwoman ist (und wie sie dazu wurde), während die zweite Seite etwas über Cameron verrät.

 

Weiterlesen

Herzlich Willkommen in unserer schönen neuen DC-Welt

31 Aug

Ja, das Universum wie wir es kennen, hört auf zu existieren – aber das muss noch kein Weltuntergang sein, wie dieses Video mit einem Augenzwinkern erinnert.

 

Wer einen emotionaleren Abschied vom alten DC Universum sucht, der sollte auf Sues Seite vorbeischauen. Weiterlesen

Batgirl & Blackbat – Fan-Cover von cpuhuman

30 Aug

Nichts wünschen sich viele Fans sehnlicher, als einen Comic mit Batgirl (Stephanie Brown) und Black Bat (Cassandra Cain).  Wie so ein Comic aussehen könnte zeigt cpuhuman, alias Nico Santa Maria aus Kanada, dessen Cover von Ausgabe zu Ausgabe besser werden (und deswegen in umgekehrter Reihenfolge gezeigt werden – bis auf das letzte, ganz aktuelle Cover, das gibt es ganz unten).

Weiterlesen

Action Comics #1 – Grant Morrison über seinen Superman

30 Aug

Bei Batman bleibt vieles mehr oder minder wie es war (von Batgirl mal abgesehen), weswegen der Neustart von Superman ziemlich viel Wirbel verursachen konnte. Da war zunächst der neue Status quo von Clark Kent (mehr Kal-El als Clark? (Gar) Keine Eltern mehr, keine Lois usw.), den nicht alles Fan begeistert aufnahmen (besonders die Sachen mit Lois, die wohl nicht in Action auftauchen wird). Die ersten Innenansichten des Comics bekamen dagegen schon mehr positive Rückmeldungen. Jetzt gibt es ein neues Interview mit Grant Morrison über seinen Superman – mit einer neuen Seite aus Action #1 (der Finderlohn geht dieses Mal an den Comichändler meines Vertrauens). Dort kann man Clarks neues, ersten Kostüm in voller Schönheit sehen – samt Kostümwechsel. Was nur logisch ist, denn: 

The first six issues of the new Action Comics delve into the origin and evolution of Superman’s costume from a makeshift blue jeans and „S-emblem“ T-shirt to the blue bodysuit, redesigned by Jim Lee and the source of much fanboy hand-wringing. The one constant is the red cape: „It came with him from his home planet and is indestructible,“ says Morrison. „No one’s depicted it as a security blanket before, protecting him from all harm. It gives it a fairytale feel, before his powers fully develop.“

Ich ich dachte, Wonder Woman hat Probleme mit ihrem Kostüm…. Weiterlesen

Eric Wallace zu Mister Terrific und Eureka

30 Aug

Eureka wurde gerade nach 5 Staffeln eingestellt – hoffen wir also das Beste für Eric Wallace neue Serie „Mister Terrific“, die im Rahmen des DC Neustarts das Licht der Welt erblickt. Bei Mr. Media gab der Autor ein Video-Interview, das hier in zwei Teilen gepostet ist. Zunächst darf Wallace etwas hier etwas über seine DC Serie sagen, bevor es im zweiten Teil um Eureka geht (Achtung, das Interview über vor dem offiziellen Ende der Serie gegeben).

Was wir in von dem Interview lernen können: Wallace scheint seine neue Serie wirklich zu lieben und auch gut verkaufen zu können – und DC, lerne bitte endlich deine Autoren nicht mit neuen Projekten zu überfallen, sondern gib ihnen Zeit, etwas richtig vorzubereiten! Das soll auch für die Qualität ziemlich gut sein. Weiterlesen

Der Steve Jobs des DCnU – J.T. Krul über die Zukunft von Green Arrow

30 Aug

Green Arrow gehört zu den Charakteren, die in den letzten Jahren an Bekanntheit zugenommen haben. Nicht zuletzt dank seines Auftritts in der TV Serie Smallville und seinen eigenen Comic-Serien. Im neuen DC Universum bekommt der Held mit Pfeil und Bogen eine neue Heimatstadt (die ihn etwas mehr in der Realität verankern soll) und eine neue Aufgabe innerhalb seines Fimenimperiums „Queen Industires“: Q-Core wird so etwas, wie das „Apple“ des DC Univerums, dass schon Q-Phone und Q-Pad entwickelt hat. Im Interview mit Comic Vine erzählt  J.T. Krul auch etwas über die Beziehungen und den Ton von Green Arrow – und beantwortet sogar eine Frage zum Kostüm seines Helden (nach Wonder Woman und Superman ist so eine Frage ob obligatorisch).  Weiterlesen

Barbara Gordon, Batgirl #1

29 Aug

Die Neustarts bei DC rücken immer näher – und mit ihnen eine große Premiere: Barbara Gordon wird zum ersten Mal in ihrer eigenen Serie als Batgirl in Aktion treten. Zwar war Barbara längere Zeit als Batgirl aktiv, aber Serien mit „Batgirl“ im Titel wurden bisher von Cassandra Cain oder Stephanie Brown getragen. Barbara war dagegen das Gesicht von Batgirl in Film und TV-Serien (und gilt bei DC deswegen als das populärste Batgirl). Zum Start der neuen Serie hat Sue von DC Women Kicking Ass einen Artikel samt Leseprobe bei der New York Post entdeckt. Die letzte der 6 Seiten (also ganz unten) verrät auch etwas über den Status des „Killing Joke“ (ja, er ist noch gültig). Weiterlesen

Schlechte Nachrichten für ‘The Wolverine’?

29 Aug

Nachdem Hauptdarsteller Hugh Jackman so sicher war, mit dem Dreh zu „The Wolverine“ schon im Oktober beginnen zu können und der Film auch schon einen Gegner für den Helden hatte, gibt es jetzt keine so guten Nachrichten: wie es aussieht müssen die Dreharbeiten verschoben bzw. nach Vancouver verlagert werden. Der Grund dafür: große Teile des Film sollten in Japan gedreht werden, dass sich immer noch von Erdbeben, Tsunami und Atomkatastrophe erholen muss. Sollte sich der Dreh verschieben, kommt zudem hinzu, dass Jackmann noch einen Part in “Les Miserables” hat, den er erst fertigstellen muss. Demnach würde der Drehbeginn im Frühjahr 2012 liegen und der Film käme erst 2013 in die Kinos. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: