Archiv | 22:26

Buffy Season 9 #1: Freefall, part one

21 Sept

Autor: Joss Whendon

Zeichner: Georges Jeanty

Farben: Michelle Madsen

Verlag: Dark Horse

Preis: $2.99

Erschienen: September 2011

Empfehlung: ruhiger, aber durchaus Buffy typischer Start in die neue Season, für Fans und Neueinsteiger mit etwas Vorwissen

Handlung: neues Leben, neues Wohnung – Einweihungsparty! Weiterlesen

Star Trek Ongoing #1 – Leseprobe

21 Sept

Neben DC starten auch andere Verlage neue Serien diesen Monat. Dazu gehört IDW, die eine Star Trek Serie im Programm haben, die auf dem Film von J.J. Abrams basiert. Vor dem Start der Serie,  hier die ersten 8 Seiten (neun mit Cover) als Leseprobe:

Star Trek Ongoing #1

Mike Johnson (w) • Stephen Molnar (a) • Tim Bradstreet, David Messina (c)
The adventures of the Starship Enterprise continue in this new ongoing series that picks up where the blockbuster 2009 film left off! Featuring the new cast of the film, these missions re-imagine the stories from the original series in the alternate timeline created by the film, along with new threats and characters never seen before! With creative collaboration from STAR TREK writer/producer Roberto Orci, this new series begins the countdown to the much-anticipated movie sequel premiering in 2012. Join Kirk, Spock and the crew as they boldly go into a new future! Up first, a drastic new envisioning of „Where No Man Has Gone Before.“

2 regular covers will be shipped in a 4-to-1 ratio (4 Tim Bradstreet, 1 David Messina)

FC • 32 pages • $3.99

Weiterlesen

CATWOMAN Animations-Kurzfilm feiert Premiere auf der New York Comic Con

21 Sept

Währen ihres Panels am Freitag, 14. Oktober bei der der New York Comic Con werden Warner Home Video nicht nur Ausschnitte aus ihrem neuen Animationsfilm Justice League: Doom zeigen, sondern auch ihren Animations-Kurzfilm mit Catwoman in der Hauptrolle vorstellen, wie Newsarama berichtet. Der ganze Text findet sich unter dem ersten Bild von Catwoman aus ihrem eigenen Film.

Weiterlesen

Supergirl #1 – Interview und Leseprobe

21 Sept

Wenn Supergirl heute in die Läden kommt, wird etwas gemeinsam haben mit all den DC-Lesern: sie ist völlig neu in diesem Universum und muss sich erst zurecht finden. Tatsächlich wird Kara nicht sofort Englisch sprechen können und auch nicht allzu gut mit ihrem Cousin Superman auskommen (der für sie eigentlich noch ein Baby sein müsste), wie das Cover für Ausgabe #2 verrät. Auch wird es eine Weile dauern, bis sich Kara daran gewöhnt, eine Heldin zu sein – nachdem sie seit ihrer Bruchlandung auf der Erde von einem normalen Teenager zu einer potentiellen Massenvernichtungswaffe quasi über Nacht wurde. Überraschend ist auch, dass obwohl DC mit seinem Neustart vor allem Männer zwischen 18 -35 Jahren ansprechen möchte, orientieren sich die Autoren eher an einem breireren Publikum und planen auch ganz explizit, Mädchen anzusprechen, die u.a.gerne The Hunger Games (Die Tribute von Panem) gerne lesen, wie sie in einem Interview mit der USA Today verrieten. Auch scheinen sie neben der Action auch Sinn für die leiseren Töne zu haben, wie man schon in der ersten Leseprobe sehen kann. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: