DC, Mädchen und Starfire – eine kleine Kosten-Nutzen-Rechnung

26 Sep

Neben Catwoman war auch Starfire DAS große Thema diese Woche beim DC-Neustart. Ebenso wie bei Catwomen gibt es auch hier eine künstlerische Aufarbeitung. Hier die Erkenntnis, dass DC nicht besonders gut in Mathe ist.

DC Comics: Bad at math! by shortpacked!

viaThis is so babies.

Advertisements

3 Antworten to “DC, Mädchen und Starfire – eine kleine Kosten-Nutzen-Rechnung”

  1. Marco 27. September 2011 um 00:31 #

    Leider echt zu wahr 😦

  2. mandarine_one 10. Februar 2012 um 16:28 #

    Das ist so ein bisschen das Problem, dass von jedem Charakter zig verschiedene Versionen rumschwirren…

    • eincomicleben 10. Februar 2012 um 21:24 #

      Sicher ist es schwer, eine Cartoon-Version mit der Comic- oder Filmversion zu vergleichen. Aber ich habe noch niemand jammern gehört, dass Batman in der „Animated Series“ nicht wie Batman war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: