NYCC 2011 – Katie Cook: „Gronk a monster’s story“

27 Okt

„Gronk“ der Web-Comic um ein kleines Monster, dass die anderen Monster verlässt um in der Menschenwelt zu leben, ist schon als Webcomic unglaublich süß und witzig. Nun gibt es Gronk auch als Buch. Als Kaufanreiz gibt es die Geschichten jetzt in Farbe und Katie hat auch noch ein paar Extras beigefügt wie Bilder zu Gronk, die ihr andere Künstler geschickt haben.

Ich kann das Buch nur empfehlen – aber wer sich nicht sicher ist, der kann auch erst mal den Webcomic studieren. Lohnen tut es sich allemal. Wem das immer noch nicht reicht, den überzeugt jetzt eben Katie persönlich:

Also, lest Gronk!

Noch mehr Katie gibt es hier – samt Link zu ihrem Online-Shop. Wo man neben Gronk auch sehr schöne Poster kaufen kann. Ich sage nur „Yoga-Katzen“ und „Cat Lantern„.

Eine Antwort to “NYCC 2011 – Katie Cook: „Gronk a monster’s story“”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Das Leben ist kein Ponyhof – Sarah Burrinis Comic als Buch und mit Lob vom Tagesspiegel « Ein Comic Leben - 15. November 2011

    […] Comics im Web, noch dazu viele gute. Einige davon schaffen es sogar in ie gedruckte Form, wie etwas Gronk von Katie Cook oder das hier sehr oft vertretende „Cat vs Human„. Auch der Webcomic von Sarah Burrini […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: