Visions of Wonder Woman and Justice League – Whedon und Miller über ihre gescheiterten Projekte

10 Nov

Von Film-Projekten zu Wonder Woman oder der Justice League war in den letzten Jahren immer wieder etwas zu hören. Teilweise schien es, als seinen die Film schon auf dem besten Weg in die Kinos. Es kam anders.

Nun sprachen Joss Whedon (Buffy, Avengers) und George Miller (Babe, Mad Max) über ihre Filme, die Visonen, die sie für die jeweiligen Charaktere hatten und was die Projekte (auch) zum scheitern brachte. wer sich etwas für (Superhelden)Filme interessiert, sollte dem unteren Link folgen.

via http://www.comicsalliance.com/2011/11/09/whedon-miller-justice-league-wonder-woman-film/

2 Antworten to “Visions of Wonder Woman and Justice League – Whedon und Miller über ihre gescheiterten Projekte”

  1. Darkstar 10. November 2011 um 19:15 #

    Danke für die Meldung. Aber es ist „Whedon“, nicht „Whendon“ ,-)))

    • eincomicleben 10. November 2011 um 20:11 #

      Ich weiß nicht, warum ich dem armen Mann ständig ein N unterschieben will….

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: