DC Comics The New 52! Demon Knights #2 und #3

15 Nov

Wenn Paul Cornell in seinem Element ist, ist er einer der besten Autoren, die DC zu bieten hat. Bei Demon Knights ist er in seinem Element.Eine Fantasy Serie, die wohl vor allem zu seiner anderen Serie „Stormwatch“ Verbindungen hat, aber auch wunderbar alleine und ohne Vorwissen gelesen werden kann. Na gut, es hilft wenn man etwas über die Arthus Sage weiß – aber hier ist es nicht nötig, die letzten 5 Jahre Green Lantern oder Batman Comics zu kennen. Für Neueinsteiger schon mal ein Vorteil.

Nachdem man am Ende des ersten Comics von Demon Knights einen Haufen Charaktere in einer Taverne traf, hat man im zweiten Teil Zeit, diese bei einer Schlacht etwas besser kennen zu lernen. Während #2 noch ein lustiges Kennenlernen ist, schlägt #3 ernstere Töne an. Hier zeigt Cornell, dass er nicht nur Fantasy-Komödie kann, sondern auch „normale“, harte Fantasy kann. Das würde wahrscheinlich noch viel blutiger und derber ausfallen, hätten die Comics nicht ein T-Rating bekommen.

Was auch auffällt – auch wenn noch nicht so viel passiert und die Handlung im wahrsten Sinne des Wortes etwas auf der Stelle tritt, Paul Cornells „Demon Knights“ sind kurzweilig, spannend und man hat zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, hier würde die Handlung willkürlich gestreckt. Vielmehr wirkt es, als würde Cornell eine durchgängige Geschichte erzählen und müsste nicht auf die sonst übliche Einteilung von drei Teilen pro Geschichte Rücksicht nehmen.
Demon Knights ist einer der besten Comics im „New 52!“ – eine Fantasy-Saga, mit Magie, Drachen und jeder Menge obskurer Gestallten, die Geschickt zwischen Humor und brutalem Ernst wechselt. Paul Cornell ist hier richtig in seinem Element und das sollte man nicht verpassen!
Demon Knights

Written by PAUL CORNELL

Art by DIOGENES NEVES and OCLAIR ALBERT

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: