DCs golden Boy? – Booster Gold soll TV Serie kriegen

23 Nov

Fast schien es ja, als wolle DC Konkurrent Marvel auch noch die Fernsehschirme kampflos überlassen, doch nun scheint es, als würde zumindest ein Dc Held den Sprung auf die Bildschirme schaffen. Und seien wir ehrlich, eigentlich könnte es niemand Passenderen geben, als Booster Gold. DCs hauseigene Rampensau aus der Zukunft soll von  „Fringes“ Andrew Kreisberg Leben eingehaucht bekommen (der für DC u.a. Batman Confidential und Green Arrow/Black Canary geschrieben hat).

Neben Kreisberg als Autor kann das Projekt noch Greg Berlanti (Brothers & Sisters, No Ordinary Family, Green Lantern) als Executive Producer in Zusammenarbeit mit Warner Horizon Television vorweisen.Berlanti and Kreisberg arbeiteten beide auch an Warehouse 13 und Red Faction: Origins

Geordert wurde der Pilot vom NBCUniversal Cable Network für den SyFy Chanel-

Worum soll es gehen?

The story will center on Booster Gold, a washed-up athlete from the future who travels back to the present in hopes of becoming the greatest super hero of all time. Instead of chasing criminals, however, his main priority is chasing fame and money. But Booster Gold discovers that being a hero takes more than just a megawatt smile, and that the future doesn’t happen without first protecting the present.

Gerne wird dabei auch erwähnt, dass Booster schon einen Auftritt bei Smallville hatte. Deswegen hier zwei Auschnitte aus der 10. Staffel der Serie mit Booster. Und ja, ich weiß, dass da am Anfang viel Lois und Clark ist – aber ich habe  eben Entzugserscheinungen:

(Die Videos müsst ihr leider bei youtube schauen, weil die Technik mal wieder nicht will und es keine andere Version des Videos gab )

via Syfy Orders Script Based on DC Comics‘ ‚Booster Gold‘ (Exclusive) – The Hollywood Reporter.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: