Terry Moore – Rachel Rising #2 & #3

2 Dez

Es gibt Serien, die schaffen es, wirklich immer besser zu werden und einen regelrecht süchtig zu machen. „Rachel Rising“ von Terry Moore startet als wirklich guter Comic und arbeitet seitdem stetig daran, genial zu werden. War der Anfang noch etwas mysteriös und verwirrend, ist die #2 vor allem eins: skurril bis komisch. Rachel besucht ihre Tante, die im örtlichen Leichenschauhaus arbeitet und versucht, ihre Hilfe zu bekommen. Nicht leicht, wenn jeder meint, man sei ein Geist.

Neben den wirklich amüsanten Szenen kann diese Ausgabe aber auch mit einigen interessanten Informationen aufwarten und einem wirklich starkem Ende.

Die #3 von Rachel Rising ist dann wieder deutlich düsterer, hier zeigt sich, dass „Rachel Rising“ eben doch ein Horrorthriller ist – und der Leser glaubt so langsam zu ahnen, was passiert.

Die Zeichnungen, relativ statisch und ganz ohne Farben, passen hier perfekt zu einer Handlung, die nur nahcts spielt. Sie unterstützen noch diese unwirkliche Stimmung zwischen Leben und Tod, in der die Serie angesiedelt ist.

Rachel Rising ist eine der besten Serien, die derzeit erscheinen – wer sie nicht liest, verpasst eindeutig etwas!

Advertisements

4 Antworten to “Terry Moore – Rachel Rising #2 & #3”

  1. Ti_Leo 8. Dezember 2011 um 20:01 #

    Oh, Rachel Rising ist schon bei Heft 3? Mist. Ich hab nur das erste. Grad im Unfug gar nicht gesehen. Ärgerlich. ^^ Hätte mir Rachel Rising zurück legen lassen sollen. Naja, werd ich wohl doch nicht in Heftform lesen.

    • eincomicleben 8. Dezember 2011 um 21:25 #

      Musst du die Jungs bitten, dir die Hefte nachzubestellen 😉

      • Ti_Leo 12. Dezember 2011 um 18:10 #

        Nee, kann ich mir momentan leider sowieso nicht gut leisten. Hätte ich mir evtl. in einem Moment der Unvernunft gekauft, aber sobald ich ruhig drüber nachdenke, muss ich leider zugeben, dass ich die lieber digital lesen sollte oder mir irgendwann den Sammelband holen muss. 🙂

      • eincomicleben 12. Dezember 2011 um 21:24 #

        Ich wäre dann für den Sammelband 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: