Christmas Comic Shopping List #24: Alim der Gerber

17 Dez

Das Leben hat es bis jetzt nicht leicht mit Alim gemeint. Seit seine Frau starb, muss er alleine für seine kleine Tochter Bul und seinen Schwiegervater sorgen. Als Kastenloser ein hartes Los. Alim verdingt sich als Gerbe. Eine seiner Aufgaben besteht darin, verendete Killersirenen vom Strand zu entfernen. Vor dem größten Festtag des Landes ist es wieder so weit und Alim muss mitten in der Nacht eines der Monster vom Strand beseitigen. Doch was er und seine kleine Tochter im Magen der Killersirene finden, soll ihr Leben für immer verändern.

„Alim der Gerber“ ist ein fantastisches Drama vor einer exotischen Kulisse. Zu Beginn mit dem Zauber von 1001 Nacht, wandelt sich das Setting und Ambiente des Comics mit jedem Band der vier Teile. In dieser Zeit wird Alim viel durchmachen und viel Leid erleben und miterleben müssen, wie seine Familie zerfällt. Aber auch seine Heimat wird einige Umbrüche durchmachen müssen.

Die Abenteur von Alim wurden von Wilfried Lupano (L’Ivresse des Fantomes, Little Big Joe) melancholisch, brutal und gleichzeitig warmherzig und mir Humor erzählt und von Virginie Augustine in wunderbaren Bildern eingefangen. Sie erzählen eine Geschichte über religiösen Fanatismus und Hass, über Liebe und Hoffnung, bei der jeder Band ein kleines Kunstwerk ist.

Vom Spiller Verlag ist „Alim der Gerbe“ in gewohnt hoher Qualität herausgebracht worden. Nicht ganz billig, aber es lohnt sich!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: