Alles auf Anfang: BATMAN: EARTH ONE – erste Seiten zur neuen Graphic Novel

9 Jan

“Superman: Earth One” war ein riesiger Erfolg für DC. Kein Wunder also, dass man das Konzept, in Form von Graphic Novels die Ursprünge von DCs Superhelden neu zu erzählen, auch auf weitere Charaktere Ausgedehnt hat. Die Nummer 2 ist in diesem Fall Batman, dessen “Earth One” Abenteuer im Mai diesen Jahres beginnen soll. Da dieser Termin nicht mehr so weit weg ist, gibt es jetzt einige weitere Infos von DC (und bunte Bilder).

“Batman: Earth One” wird die erste Graphic Novel von Autor Geoff Johns sein. Zur Seite steht ihm Gary Frank als Zeichner. Ihre neue Version von Batman:  a flawed and fallible hero who isn’t yet the master of Gotham City’s shadows. Zugegeben klingt das noch nicht so neu oder innovativ (vor allem nach DCs “Neustart” letztes Jahr), aber immerhin könnte diese Version geeignet sein, die Lücken zu füllen, die DC beim “New 52″ offen gelassen hat (auch wenn es nicht die selben Versionen von Batman sind).

Hier was Geoff JOhns dazu zu sagen hat “Gary and I are tackling BATMAN from the beginning, before he knows what he’s doing and with a very different ultimate goal in mind,” said Johns. “He’s never left Gotham. And our Gotham and the people in it are very gray. Our heroes unlikely. Our villains hidden. Our story is only beginning with volume one.”

Und hier die versprochenen ersten Seiten zu “Batman: Earth One”. Wie es aussieht hat demnach Christian Bale eine Chance als Alfred, wenn er nach “The Dark Knight Rises” nicht mehr Batman spielen will:

viaDC Universe: The Source » Blog Archive » DC COMICS IN 2012 – BATMAN: EARTH ONE.

About these ads

3 Antworten zu “Alles auf Anfang: BATMAN: EARTH ONE – erste Seiten zur neuen Graphic Novel”

  1. mandarine_one 9. Januar 2012 um 11:12 #

    Diese hundert verschiedenen Versionen von einem Charakter geht mir langsam irgendwann auf den Zeiger. Können die nicht einfach eine Version von einer Figur machen. Da blickt doch kein normaler Mensch mehr durch und so wollen sie dann neue Leser gewinnen?

    • eincomicleben 9. Januar 2012 um 11:24 #

      Was soll ich sagen? Die Idee mit den “Earth One” GN war gut vor dem Neustart, weil man so viele Nicht-Comicleser erreichen konnte – bis DC festgestellt hat, dass man auch bei Comics viel geld verdienen kann, wenn man nur überall eine Nr. 1 drauf klebt und das an die große Glocke hängt. Warten wir also ab, ob DC noch “Earth Two” wieder einführt mit weiteren Varianten ihrer Helden – frei nach dem Motto: Comics sind eine Wissenschaft für sich…

Trackbacks/Pingbacks

  1. Alles auf Anfang Teil 2: SUPERMAN: EARTH ONE, Vol. 2 (Infos und Bilder) « Ein Comic Leben - 9. Januar 2012

    [...] Während Batman dieses Jahr seinen ersten Ausflug in die Welt von „Earth One“ machen wir…, wird Superman seine zweite Graphic Novel bekommen. Grund genug für DC auch Superman ein paar Infos (von Autor J. Michael Straczynski) und zwei Seiten der Graphic Novelzu widmen: [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 671 Followern an

%d Bloggern gefällt das: