Archiv | 16:21

Leipziger Buchmesse 2012 – 20 Jahre Comics und noch mehr – die Highlights von Egmont Ehapa

19 Mär

Alexandra Germann vom Egmont Ehapa Verlag war so freundlich sich für ein Interview Zeit zu nehmen um kurz ihren Verlag vorzustellen (den aber sicher jeder kennt, nach mehr als 20 Jahren im Geschäft) und dann noch zwei Highlights vorzustellen, die sicher einen Blick lohnen.

Wer jetzt neugierig auf die Geschichte des Verlages geworden ist, dem empfehle ich dieses Interview mit Alexandra Germann, auch wenn es schon etwas älter ist.

Dank für den Kontakt und Feedback (samt Link) geht an den Groben Unfug.

Heldenhafte Mädels: Super Best Friends Forever

19 Mär

Wie oft hören wir, dass Wonder Woman zu kompliziert ist, als das man sie in einem Film einem größeren Publikum einfach nahebringen könnte? Dass Wonder Girl viel zu verwirrend ist, als dass man sie noch im New52 bei DC haben kann? Lauren Faust, die Frau hinter den „Powerpuff Girl“ beweisrt, dass das alles eher ein Kinderspiel ist – und erklärt Wonder Girl samt Amazonen und ihre Aufgabe in unter einer Minute. Die restliche Zeit versuchen ihre Freundinnen sie zu Blödsinn anzustiften. Einer der wohl besten „Shorts“, die DC bisher produziert hat und hoffentlich bald eine „richtige“ Serie:

%d Bloggern gefällt das: