Archiv | 16:27

Black Widow bald im eigenen Film?

7 Mai

Ich war wohl doch nicht alleine in meiner Begeisterung für Black Widow alias Natasha Romanoff/ bzw. Romanov in „The Avengers“ denn nach dem Filmstart (der in den USA über $200 Mio. und damit einen Rekord brachte) und dem Wirbel um die zweite Post-Credit-Szene ist das neueste Gerücht aus dem Hause Marvel, dass angeblich doch ein Black Widow Film geplant wird. Angeblich soll der Film die Vorgeschichte der S.H.I.E.L.D. Agentin erzählen. Was Sinn macht. Warum? Wie wir aus den Avengers gelernt haben, bedeutet dies, dass somit auch Hawkeye eine nicht unwichtige Rolle in dem Film spielen dürfte, was auch für S.H.I.E.L.D. gilt. Dass diese Truppen einen eigenen Film bekommt, halte ich für ziemlich wahrsheinlich – und zu erzählen wie Natasha auf die Seite der „Guten“ wechselt mag ein guter Handlungsbogen für den Film sein. Ich kann mir also schon sehr gut vorstellen, dass es so einen Film geben wird – ob aber am Ende Black Widow der Titelgeber ist, oder doch S.H.I.E.L.D. bleibt sicher noch abzuwarten.

Mehr Informationen findet man hier, hier und hier.

FreeComicBookDay 2012 – The Classics Edition

7 Mai

Letzten Samstag war FreeComicBookDay. In Berlin hat sich mein Lieblingsshop, der Grobe Unfug, mit seinem Laden in der Torstraße daran beteiligt. Da es als ich da war so aussah, als würden noch ein paar Comics übrigbleiben, geht die Besprechung der Comics hiermit weiter, die mir der Unfug großzügiger Weise vorher schon in eine große #Tüte gepackt hatte. Dieses Mal kommen all die klassischen Serien dran (und ja, nach über 20 Jahren Existenz zähle ich die Simpsons auch dazu). Aber anfangen will ich mit einer anderen Serie, nämlich den

Peanuts Weiterlesen

Smallville im Überfluss! Season 11 #1 und ein Podcast

7 Mai

Endlich ist es soweit! Smallvilles Season 11 ist seit letzter Woche in en Comicläden eingetroffen, nachdem man die drei vorigen Wochen die erste „Kapitel“ bereits online lesen konnte. Die Geschichte erzählt Supermans Anfnagszeit. Clark agiert inzwischen seit 6 Monaten offiziell im Kostüm, hat der Welt aber noch nicht verraten, dass er ein Alien ist. Lex Luthor fürchtet die Machtfülle, die Superman darstellt und plant gar Finsteres – und Clarks Freunde Chloe und Oliver (alias Green Arrrow) wollen die Stadt verlassen und sich woanders ein neues Leben aufbauen. Aber vorher müssen alle noch ein paar Probleme aus der Welt schaffen… Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: