Bye, bye love? Stephanie Brown aus Smallville gestrichen?

13 Jul

Es gibt ja Nachrichten, da hofft man inständig es wäre der 1. April und alles nur ein schlechter Scherz. Diese Nachricht fällt in die Kategorie. Und auch wenn Bleeding Cool nicht als die sicherste Quelle auf Erden gilt, es spricht vieles dafür:

Vor kurzem wurde bekannt, dass nicht nur Batman nach Smallville kommt, sondern auch Stephanie Brown in der Gestalt von Nightwing ihn begleiten sollte (nachzulesen hier). Stephanie als fröhliches Gegenstück zu Bruce macht durchaus Sinn und Smallville hat schon bei Green Arrows Sidekick Speedy den männlichen Konterpart übersprungen uns ist gleich zur Frau (Mia) übergegangen. Zudem ist Steph mit ihrem Optimismus und ihrem Kampf für Hoffnung Clark nicht unähnlich – sie in Smallville einzuführen hätte also viel Sinn ergebene.

Aber nun geht das Gerücht rum, dass man sie aus der Serie gestrichen hat – zu Gunsten von Barbara Gordon (die Stephanie auch als Batgirl ersetzt hat). Ehrlich, es klingt nach einem üblen Scherz. Aber die Wahrheit ist, ich traue es DC zu. Was wirklich traurig ist. Bleibt nur noch zu hoffen, dass es wirklich nur ein unwahres Gerücht ist – oder dass DC seine Meinung wieder ändert, wie bei Batman Inc. als Stephanie erst als Batgirl, dann als Spoiler und am Ende doch wieder als Batgirl auftreten durfte.

Die ganzen Gerüchte könnt ihr hier nachlesen.

via http://dcwomenkickingass.tumblr.com/post/27059914653/sbgone#disqus_thread

Advertisements

3 Antworten to “Bye, bye love? Stephanie Brown aus Smallville gestrichen?”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Jetzt ist es offiziell: keine Stephanie in Smallville « Ein Comic Leben - 15. Juli 2012

    […] Gerücht ging schon rum, jetzt ist es offiziell: Stephanie Brown wird nicht in Smallville sein, sonder  durch Barbara […]

  2. Toxic – oder wie bei DC Verschwörungstheorien entstehen « Ein Comic Leben - 3. November 2012

    […] Einige sagen, weill sie die OBeren bei DC *hustDanDidiohust* hassen. Ich behaupte eher, dass man Steph ankündigt und dann in letzter Sekunde wieder abzieht ist DCs Art, einen Hype zu erzeugen. Dan Didio sagte selbst in einem Interview, dass Steph nicht […]

  3. Ikonisch – Über die Definition von Heldenwertigkeit bei DC « Ein Comic Leben - 8. November 2012

    […] das Gerücht, dass Stephanie Brown, früheres Batgirl, wieder in einer Serie auftauchen soll, nur um sie kurz vor Erscheinen aus den jeweiligen Comics wegretuschieren zu lassen. (Vielen Dank auch, das sorgt dafür, dass ich […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: