Superman im Kettenhemd: Man of Steel Comic Con Poster

15 Jul

Für meinen Geschmack zu dunkel (erinnert eher an die Batman Poster aus dem Nolan-Versum) und ich hasse das Kostüm. Superman im Kettenhemd? Da gefielen mir die letzten Filmkostüme doch besser.

Der Trailer soll im Zusammenhang mit “The Dark Knight Rises” gezeigt werden (zumindest in den USA) – aber so passt zumindest der dunkle Look des Posters.

via http://www.joblo.com/movie-news/this-man-of-steel-comic-con-poster-will-make-your-weekend?utm_source=twitterfeed&utm_medium=twitter

About these ads

8 Antworten zu “Superman im Kettenhemd: Man of Steel Comic Con Poster”

  1. Herr Greetings (@HellGreetings) 15. Juli 2012 um 14:44 #

    Nolan schreibt ja auch am Drehbuch mit. Er hätte die komplette Regie übernehmen sollen und nicht Zack Snyder…

    • eincomicleben 15. Juli 2012 um 15:52 #

      Ich weiß ja immer noch nicht, wie das alles zusammenpassen soll. Nolan mag realistische Helden und Superman passt da nicht so ganz rein – und wie Snyder da noch reinpassen soll, kann ich mir auch nicht so ganz vorstellen…

      • Herr Greetings (@HellGreetings) 15. Juli 2012 um 20:55 #

        Snyder passt da wohl so gut rein wie in alles andere. Der soll mal wieder Werbeclips drehen, wie am Anfang! :D

      • eincomicleben 15. Juli 2012 um 22:47 #

        Das heißt jetzt, zumindest der Trailer wird gut, ja? ;-P

  2. Mike 16. Juli 2012 um 21:14 #

    …und da glaubte ich, das Grusel-Kostüm aus dem schrottigen “Superman Returns” ließe sich nicht noch verschlimmbessern.

    Wozu braucht ein unverwundbarer Kryptonier ein “Kettenhemd” (MOS) bzw. eine “Rüstung” (“New 52″- Universe)?

    So exzellent mir Zack Snyder’s Filme (bes. “300″ & “Watchmen”) auch gefallen haben, in punkto Kostüm-Design wird MOS der definitive Griff in’s Super-Klo!

    • eincomicleben 16. Juli 2012 um 23:24 #

      Was soll ich da noch sagen? Ich hatte gerade bei Watchmen das Gefühl, dass an vielen Stellen der Stil wichtiger war als alles andere (war 300 was anderes als Stil und “das ist Sparta”?) – bei Superman Returns war der Retrolook auch sehr wichtg, aber das passte zur Handlung (die zugegeben nicht gut war).

  3. Darkstar 17. Juli 2012 um 09:53 #

    Ok, ich geb’s zu: Ich find das Teaser-Bild irgendwie echt scharf. Ich bin überhaupt kein Superman-Fan, aber der Anblick ist schon lecker.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Jenny Olsen? Oder alles neu in Man of Steel « Ein Comic Leben - 22. Januar 2013

    [...] wird (mal ganz davon abgesehen, dass die duneklhaarige Lois Lane jetzt blond ist und Superman ein Kettenhemd [...]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 671 Followern an

%d Bloggern gefällt das: