Archiv | 16:35

EinComicLeben liest Watchmen, Teil V

18 Aug

 Auf geht es in den nächsten Teil meines von @quitzi und dem Groben Unfug initiierten Lesemarathons von “Watchmen”. Inzwischen nähern wir uns der Halbzeitmarke – und so langsam könnte die Welt dich nun mal wirklich untergehen. Immerhin ging es doch um Weltuntergang und die Russen sind jetzt auch nach Afghanistan einmarschiert… Zunächst beschäftigt sich Kapitel V „Fearful Symmerty“ aber wieder mit dem eigentlich Kriminalfall der Geschichte. Wir erinnern uns: der Comedian wurde (verdient) aus dem Fenster geworfen und Dr. Manhattan hat entnervt den Rückzug auf den Mars angetretenen. Rorschach ist immer noch überzeugt, dass es jemand auf die „Capes“ abgesehen hat. Bestärkt wird er in seinem Wahn, als man versucht, Adrian Veidt alias Ozymandias zu ermorden. Man Ende muss Rorschach aber feststellen, dass der hinter dem „sie“ wirklich her sind, er selber ist. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: