Dann mach ich’s eben selbst: I DRAW COMICS Sketchbook & Reference Guide

5 Sep

Ich hab an dieser Stelle ja schon über einige Kickstarter-Projekte geschrieben, bei denen Künstler versuchen, ihre Version von dem, wie ein Comic sein sollte zu verwirklichen. Dabei ist klar, dass jeder das anders sehen kann und lieber andere Comics hätte. Was tun? Wie wäre es mit „selber machen“ – denn das heutige Kickstarter Projekt will genau das. Wie der Name schon verrät handelt es sich hier nicht um Fiction, sondern um ein „Sachbuch“: I DRAW COMICS Sketchbook & Reference Guide.

Was soll das genau sein?

The I DRAW COMICS Sketchbook & Reference Guide is the ultimate tool for practicing the basics of Comic Book illustration, page design and the art of storytelling.  We’ve designed the ultimate Comic Book Artist Field Guide by combining commonly used industry reference materials and 100+ sketching templates into a ubiquitous and iconic molelskine sketchbook form.

The goal of the I DRAW COMICS Sketchbook & Reference Guide is first and foremost to encourage practice, but also to foster growth and creativity in storytelling, page layout and composition – the fundamentals of what makes a comic book memorable, exciting and readable.  Keep sketching!

Wer sich immer noch nicht so recht darunter was vorstellen kann, hier ein paar Bilder aus dem Buch:

Das Buch soll also nicht nur erklären, wie man zeichnet, sonder auch regelrechte Übungsaufgaben geben. Zudem wird auch über Seitenaufbau und Storytelling gesprochen. Was ich persönlich sehr spannend finde, denn ich könnte keine gerade Linie zeichnen, wenn mein Leben davon abhinge.

Mehr zu dem Projekt (und das wirklich interessante Video dazu) findet ihr auf der Kickstarterseite. Das Projekt hat sein Ziel inzwischen längst erreicht und wird auf jeden Fall in die Läden kommen – also schaut es euch ganz entspannt an.

2 Antworten to “Dann mach ich’s eben selbst: I DRAW COMICS Sketchbook & Reference Guide”

  1. Herr Greetings (@HellGreetings) 5. September 2012 um 11:53 #

    Einen Versuch ist es wert, obwohl ich fast nicht mehr glaube, irgendwas zeichnen zu können…

    • eincomicleben 5. September 2012 um 16:03 #

      Willkommen im Club! Aber da es ja nicht nur ein Zeichenlehrgang ist, sondern auch ein Buch über den Aufbau von Comics sein soll, könnten selbst wir Unfähigen was davon haben 😉

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: