Star Trek Into Darkness – Inhaltsangabe zum neuen Star Trek Film ist da

27 Nov

Lange Zeit war praktisch gar nichts über den neuen Star Trek Film bekannt. Dann erfuhr man zumindest, wer alles mitspielt (Benedict Cumberbatch als Bösewichtig und Alice Eve als Star Trek bekannter Charakter sowie „Robocop“ Peter Weller in noch unbekannter Rolle) – was zwar für noch mehr Spektuaktionen sorgte, aber immer noch nicht dazu führte, dass sich die Fans einen Reim auf die Handlung machen konnten. Nun hat Paramount Pictures eine Inhaltsangabe zum neuen Film herausgegeben, die zumindest etwas mehr verrät:

In Summer 2013, pioneering director J.J. Abrams will deliver an explosive action thriller that takes Star Trek Into Darkness.

When the crew of the Enterprise is called back home, they find an unstoppable force of terror from within their own organization has detonated the fleet and everything it stands for, leaving our world in a state of crisis.

With a personal score to settle, Captain Kirk leads a manhunt to a war-zone world to capture a one man weapon of mass destruction.

As our heroes are propelled into an epic chess game of life and death, love will be challenged, friendships will be torn apart, and sacrifices must be made for the only family Kirk has left: his crew.

Es ging ja schon eine Weile das Gerücht rum, dass Benedict Cumberbatch nicht Khan, sondern Gary Mitchell aus „Where No Man has Gone Before“, der ersten „regulären“ Star Trek Folge spielen könnte. Dies war auch der Titel, des ersten Comics zum neuen Star Trek Universum. Diese Comic Serie soll ja zum neuen Film hinführen – und tatsächlich passt vieles aus den Comics zur Inhaltsbeschreibung. Zunächst wären da Spock und Uhura, die langsam in eine Beziehungskrise hineinschlittern, weil sie Spock beschuldigt, zu leichtsinnig sein Leben aufs Spiel zu setzen (so leichte Selbstmordtendenzen). Aber es wurde auch schon eine Art Verschwörung, zumindest Experimente von Star Fleet angedeutet, die nicht wirklich zum hereren Ideal der Strenenflotte passen.  So gibt es immer wieder Momente in den Comics, die an Deep Space Nine während des Dominion Krieges erinnern.

Gary Mitchell als eine Art unaufhaltsamer Gott, der Star Fleet zerstören will wäre da noch die Krönung an Problemen. Und für Kirk sicher auch genügend emotionaler Balast, schließlich war Mitchell sein bester Freund.

Das könnte dazu führen, dass der neue Film etwas philosophischer und moralischer wird (ohne dabei die Action zu vernachlässigen), was viele Fans der Originalserie beim ersten neuen Star Trek Film ja bemängelt haben.

Etwas schlauer werden wir wohl erst sein, wenn  die ersten Trailer zu sehen sind. Bis dahin heißt es warte und weiter spekulieren.

Advertisements

2 Antworten to “Star Trek Into Darkness – Inhaltsangabe zum neuen Star Trek Film ist da”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Sherlock Holmes mal böse – Star Trek Into Darkness Teaser Poster « Ein Comic Leben - 3. Dezember 2012

    […] im Star Trek Universum wird er demnächste Kirk und Co das Leben zur Hölle machen. Wer das bei der Inhaltsangabe noch nicht so ganz gesehen hat, der bekommt jetzt den Bildbeweis. Hier also das Poster zu […]

  2. STAR TREK INTO DARKNESS – Official Teaser Trailer « Ein Comic Leben - 6. Dezember 2012

    […] Trek Trailer! Nach der Inhaltsangabe und dem Trailer bin ich immer mehr überzeugt, dass der neue Star Trek Film “Star Trek Into […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: