Christmas Comic Shopping List – Jenseits

9 Dez

Es gibt Geschichten, die sind wirklich toll, bewegend, mitreißend – aber bei denen fragt man sich, ob man sie wirklich verschenken will. Der Comic (oder die Graphic Novel) „Jenseits“ von Kerascoët ist so ein Fall. Mit Sicherheit ein toller Comic, aber eben auch keine leichter Kost. Ausgestattet mit einem absolut niedlichen Zeichenstil ist dies eine Geschichte um Liebe, Verrat, Trauer, Verlust, Gewalt und Tod – viel, viel Tod. Nichts davon wird wirklich explizit gezeigt und trotzdem ist dies eine Geschichte, die an die Nieren geht, die sich manchmal anfühlt wie ein Schlag in die Magengrube. Eine starke Geschichte, die einen nicht loslässt und in die man jedes Mal etwas neues entdecken und etwas anderen reininterpretieren kann.

Eine Rezension dazu findet ihr hier.

Wer nach einem besonderen Comic sucht und sich vor der Dunkelheit in all unseren Leben nicht fürchtet, der sollte „Jenseits“ in Betracht ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: