Archiv | 10:40

Das Superman-Problem: Doomsday, Death of Superman revisited

4 Mrz

Ich möchte mich mal etwas mit Superman beschäftigen. Nicht ganz so einfach, wenn man ihn selbst nur noch aus Smallville kennt. Aber diejenigen von euch, die Superman noch lesen (und ein paar müssen das ja sein), können ja mit mir diskutieren. In meiner Ecke des Internets sind viele Superman-Fans, die ich über Smallville kennengelernt habe. Weswegen ich eine Meinung häufig höre: Das mit dem New52 ist irgendwie alles Mist, die Romanze zwischen Superman und Wonder Woman sowieso und überhaupt fehlt hier Clark Kent! Ist das so? Und sind die regulären Comics so… sprunghaft, wie bemängelt? Oder ist das nur eine Seite der Fans?

Zur besseren Diskussionsgrundlage gibt es ein paar Zeiten aus einem Artikel zu Superman. Der ganze Artikel hat auch noch ein paar Panels aus den Comics, um die Punkte besser zu verdeutlichen. Schaut ruhig mal rein:

While reading the new 52, particularly Superman books, we have found several questions.  Are we supposed to forget everything that came before?  Or are we supposed to remember things pre-52 that the creators are counting on?  And the latest question is:  Are we supposed to not remember what has been in new 52 continuity now? Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: