Archive | 2) Lesestoff RSS feed for this section

Dann mach ich’s eben selbst: Storykiller by Kelly Thompson

17 Feb

Storykiller-Cover-Front-Only

Dass man mit Hilfe von Kickstarter auch Romane veröffentlichen kann, hat Kelly Thompson mit „The Girl Who Would Be King“ bewiesen. Dass es trotz einer erfolgreichen Romanveröffentlichung nicht unbedingt geekige YA-Romane an den Verlag bringt, zeigt Kellys Schritt, auch ihren zweiten Roman „Storykiller“ bei Kickstarter einzustellen.

Worum geht es?

A novel about a girl who learns that all Stories are real, even the monstrous ones. With illustrations by some of comics‘ best artists!

BOOK SUMMARY: Weiterlesen

Marvelous Women: Rogue und She-Hulk werden Roman-Heldinnen

8 Feb

Frauen und (Superhelden)Comics…oft scheint es, als wolle das einfach nicht so richtig zusammenpassen. Ein Grund dafür ist auch die Ansprache. Wie bringt man Frauen dazu, sich für diese Charaktere zu interessieren? Disneys Plan scheint einfach und simpel: Wenn nicht genug Frauen Comics mit unseren Superheldinnen lesen, dann wechseln wir eben das Medium. Nein, keine Fernsehserie oder gar einen Film – Gott bewahre! In diesem Fall es wird Romane mit zwei Marvelheldinnen in der Hauptrolle geben:

Weiterlesen

Im Namen des Mondes – oder wie Sailor Moon mich bezaubert hat

4 Feb

vqgl13Die Tage konnte man im Berliner Tagesspiegel ein Artikel darüber lesen, warum Sailor Moon und „Mangaserien wie diese“ so erfolgreich sind bei Teenagern. Ich habe das mit den „Teens“ zwar gerade noch so geschafft, als ich Sailor Moon entdeckte – aber ich mag die Serie immer noch und fühlte mich von dem Artikel nicht so wirklich repräsentiert. Deswegen hier ein ganz persönlicher Artikel darüber, was mir bei Sailor Moon gefiel und immer noch gefällt. Weiterlesen

Christmas Comic Shopping List: Faust. Der Tragödie erster Teil

20 Dez

Bildschirmfoto 2012-12-20 um 15.28.16Nachdem ich gestern euren Geldbeutel etwas geschont habe, wird es Zeit, wieder einen Comic zu empfehlen. Wer auf dieser List noch fehlt, ist natürlich Flix. Dieses Jahr ist sein „Don Quijote“ in aller Munde (vollkommen berechtigt!), aber ich will hier einen anderen Comic vorstellen: Faust.

Wer kennt die Geschichte nicht? Gott und Mephisto schließen eine Wette ab, wie gut man den armen Faust korrumpieren kann und am Ende ist vor allem das arme Gretchen die Leidtragende. Generationen von Schülern wurden mit Goethes Werk in der Schule gequält, es gibt Theateraufführungen und zahlreiche weitere Adaptionen. Aber diese ist besonders. Warum? Weiterlesen

Christmas Comic Shopping List: Fatale Volume 1: Death Chases Me

18 Dez

Bildschirmfoto 2012-12-17 um 23.30.28 Wenn sich Ed Brubaker and Sean Phillips, die Köpfe hinter SLEEPER, CRIMINAL und INCOGNITO, zusammentun, um eine neue Serie zu starten, haben sie zumindest die Aufmerksamkeit der Brance und Comicfans.

Bei FATALE geht es aber nicht um einen reinen Krimi – wie man sich denken könnte, wenn man die Tentakel auf dem Cover des ersten Sammelbandes sieht.

Auf der Beerdigung des besten Freundes seines Vaters lernt Nicolas eine geheimnisvolle Frau kennen, die ihm erzählt der alte Greisgram hätte eine Affäre mit ihrer Großmutter gehabt. Natürlich fragt Nicolas die Schöne nicht nach ihrer Nummer, aber er soll sie wiedersehen. Weiterlesen

Christmas Comic Shopping List Gastbeitrag: Quai d’Orsay

17 Dez

Dieses Mal stellt @Mrs_Bing einen weiteren interessanten Comic vor. Wer sich mit ihr über Comics unterhalten will (und die Gute hat Ahnung), sollte ihr bei Twitter folgen. Aber erst lesen, was sie so empfiehlt:

Bildschirmfoto 2012-12-17 um 00.49.57Der Comic hatte mich schon auf der zweiten Seite. Vom Thema her eigentlich unspektakulär. Keine Außerirdischen, keine Zombies, kein Steampunk, keine Superhelden. Oder doch: Es gibt einen Superhelden. Einen mit unglaublich breiten Schultern, die einen entgleisten Zug umleiten könnten, mit riesigen Händen, mit denen er vermutlich Autos heben könnte, und mit einer Mission: das Gute zu tun. Es geht auch um Macht. Aber vor allem geht es um die Macht des Wortes. Und da das Wort allein zu wenig wäre, bekommt es Unterstützung von diesen Händen. Sie setzen Grenzen und weisen Wege auf. Sie erklären den Welterfolg von Tim und  Struppi. Tack Tack Tack. Paff. Sie strukturieren eine Rede vor der UNO-Vollversammlung in New York. Hände und Schultern, komplett überdimensioniert (aber das kennen wir ja von den Superhelden), gehören zu einem Außenminister am Pariser Quai d’Orsay, und wir lernen ihn durch die Augen von Arthur Vlaminck kennen, der einen neuen Job als Redenschreiber dort antritt. Er lernt das Außenministerium von innen kennen, und das ist wahnsinnig unterhaltsam, sogar für politisch Uninteressierte. Weiterlesen

Christmas Comic Shopping List: Saga Vol. 1

16 Dez

Bildschirmfoto 2012-12-16 um 11.42.05Aus gegeben Anlass wird die Christmas Comic Shopping List heute mit einem Comic fortgesetzt, der bis jetzt noch jedem gefallen hat, mit dem ich darüber gesprochen habe: Saga.Geschrieben von BRIAN K.VAUGHAN (Y: THE LAST MAN, EX MACHINA) und gezeichnet von FIONA STAPLES (MYSTERY SOCIETY, NORTH 40), erzählt Saga die Geschichte von Hazel, der Tochter Alana, Soldatin des Planeten Landfall und Marko, Soldat des Mondes Wreath. Wreath und Landfall befinden sich in einem langen Krieg, der die ganze Galaxis zu verschlingen droht. Da passt es den Oberen nicht, dass sich zwei ihrer Soldaten verlieben, heimlich heiraten und noch schlimmer, sogar ein Kind in die Welt setzten. So geht das nicht! Das Baby muss sterben und de Eltern am besten auch. Sicher ist sicher. Nicht, dass sich so ein Verhalten noch einbürgert…. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: