Tag Archives: Allan Heinberg

Doch kein Kinderspiel – DC und die Probleme mit großen und kleinen Leinwänden

29 Jan

facebook_hackDC hat es nicht leicht mit seinen Charakteren und deren Verfilmungen. Fangen wir mit Dingen an, die eigentlich gut liefen: die Serien Young Justice und Green Lantern. Beide wurden nun nicht von Cartoon Network verlängert – was bei den Fans schon zu massenweiser Bestürzung führte. Der Block, wo beide Serien liefen, DC Nation, wird mit Teen Titans Go und Beware the Batman gefüllt werden.

 Mehr Probleme macht da schon Wonder Woman. Das mit dem Film von einem gewissen Joss Whedon wurde ja nichts, der Versuche einer TV-Serie von  David E. Kelly bekam leider nicht schnell genug einen Gnadenstoß – und nun hat selbst TheCW (der Sender von Smallville, Arrow, Supernatural und Vampire Diaries) seinen Versuch einer Serie nach hinten verschoben. Weiterlesen

Amazon – The CW will sich an Wonder Woman versuchen

7 Sep

Wie viel Druck doch ein kleiner 1,5 Milliarden Dollar Film so machen kann…. Nicht nur, dass Warner jetzt einen Justice League Film und einen Wonder Woman Film in Planung hat – nein, sie überlegen derzeit auch, Wonder Woman eine eigene TV Serie zu geben.

Wie Vulture berichtet, wird für „The CW“ (Heimat von Smallville und demnächst „Arrow“) ein Drehbuch gefertigt für eine „Origins Series“ (also eher Vorbild Smallville) für Wonder Woman geschrieben. Allan Heinberg (Grey’s Anatomy, The O.C.) ist für das Drehbuch unter dem Arbeitstitel „Amazon“ verantwortlich. Diana of Themyscira soll dabei eine junge „Superhelden“ sein, die gerade ihre ersten Schritte in Sachen Heldentum macht (wie gesagt, eher wie Smallville). Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: