Tag Archives: Andrew Kreisberg

NewNewNewNew52: JLA #1 got 52 Covers and I want none

6 Nov

Vor einiger Zeit verkündete DC, dass sie nach der Justice League auch wieder eine Justice League of America haben werden (nachdem die internationale Version des Superheldenteams ja nicht ganz so gut lief). Das wird hier natürlich GANZ ANDERS sein, denn JLA wird von Geoff Johns geschrieben (der auch Justice League schreibt) und von David Finch gezeichnet (zu dem mir spontan nichts ein fällt und ich hab jetzt nicht die Zeit/Lust, das zu recherchieren). Aber davon nicht genug, zwei der Helden der JLA sollen auch noch eigene Serien bekommen – oder wie es bei MTV Geek zu lesen war: We’ll also get solo books for two fan-favorite characters, Vibe (by „Arrow“ creator Andrew Kreisberg and artist Pete Woods) and Katana (written by „Catwoman“ scribe Ann Nocenti and artist Alex Sanchez). Weiterlesen

Was gibt’s Neues an der Superhelden-TV-Front? Eine ‚Green Arrow‘ TV Serie

13 Jan

Ein Jahr, nachdem Smallvilles letzte Staffel auf den Bildschirmen der US-Fans lief, überlegt dessen Heimtasender CW, wieder ins Superheldengeschäft einzusteigen. Versuche gab es schon während Smallville noch lief reichlich. Über ein Supergirl Spin-Off wurde gemunkelt, eins Names „Graysons“ kam nie über die Planungsphase hinaus und „Auqaman“ bekam einen Pilotfilm, der dann nur noch im Internet zu sehen war. Dieser Versuch brachte Smallville aber immerhin Justin Hartley, der 2006 bei Smallville einstieg – als Oliver Queen, alias Green Arrow. Green Arrow, eine Art Kombination aus Batman und Robin Hood (so jedenfalls wird der Held gerne beschrieben), war Smallvilles Ersatz-Batman (denn der durfte wegen der Kinofilme nicht benutzt werden, nicht dass die armen Zuschauer am Ende verwirrt wären) und so beliebt, dass er bis zum Ende ein Teil der Serie blieb. Weiterlesen

DCs golden Boy? – Booster Gold soll TV Serie kriegen

23 Nov

Fast schien es ja, als wolle DC Konkurrent Marvel auch noch die Fernsehschirme kampflos überlassen, doch nun scheint es, als würde zumindest ein Dc Held den Sprung auf die Bildschirme schaffen. Und seien wir ehrlich, eigentlich könnte es niemand Passenderen geben, als Booster Gold. DCs hauseigene Rampensau aus der Zukunft soll von  „Fringes“ Andrew Kreisberg Leben eingehaucht bekommen (der für DC u.a. Batman Confidential und Green Arrow/Black Canary geschrieben hat). Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: