Tag Archives: Comic Alliance

Ein Bild von einem (Super)Mann – Superhelden, Ideale und Sexismus

31 Jul

Seit dem Podcast zum Thema „Frauen im Mainstreamcomic“ (und wir meinen doch alle Superhelden damit, oder?), den ihr euch hier anhören könnt, hatte ich häufiger die Diskussion um die Darstellung von Männern und Frauen in Comics und die Frage, ob nicht beide einfach nur idealisiert dargestellt werden? Tatsächlich ist das eine Diskussion, über die man öfter im Internet stolpert, wenn man sich mit dem Thema „Frauen in Superheldencomics“ beschäftigt, weswegen ich ein paar Links zu dem Thema versprochen habe.

Fangen wir mal mit dem Bild links an. Weiterlesen

The Big Sexy Problem: (von Kleidung) befreite Frauen

21 Feb

Wenn wir eins sehr oft beim DC-Neustart gehört haben, dann dass ihre kaum bekleideten „Heldinnen“ doch in Wirklichkeit selbstständige, unabhängige junge Frauen sind, die einfach nur ihre Sexualität genießen. Was genau falsch an diesem Bild ist, klärt Laura Hudson in einem großartigen Artikel für Comic Alliance, der sich vor allem mit Starfire und Catwoman beschäftigt. Aber mal ehrlich, das waren auch die größten Ärgernisse des New52 und deutliches Sinnbild des Problems. Der Artikel gehört nicht direkt in die Reihe, die Comic Alliance zum Thema Sex und Comics gestartet hat (in dem auch dieses Meisterwerk zu finden ist) – aber er wird im ersten Beitrag verlinkt und soll deswegen auch hier nochmals zum Tragen kommen. Weiterlesen

Sex sells – und tötet die Story

19 Feb

Ach ja, Superheldencomics und Sex…eine lange, kontroverse Beziehung. Oft hört man, dass ja alle Superhelden extrem athletisch, gutaussehend und sexy gezeichnet werden – Männern und Frauen und deswegen jede Diskussion überflüssig ist. Shortpacked! hatte einen großartigen Comic dazu. Dann gibt es da die Zeichnungen, die aussehen, als hätte man sie aus dem Playboy genommen – und die wohl auch genau diese Funktion erfüllen sollen. Allerdungs gibt es auch Leser, die sich daran stören. Diesmal sind nicht nur Frauen gemeint, die sich entweder aufregen, dass das alles ziemlich diskriminierend ist oder dass eine Frau mit solchen Proportionen nicht laufen, geschweige denn den Welt retten kann. Nein, diesmal hat sich Comic Alliance dem Thema gewidmet – und beschwert sich, dass diese Art der Bilder den Erzählfluss der Geschichten zerstören. Das könnte man wahrscheinlich auch für einige der Gewaltdarstellungen in Comics geltend machen, aber diese Schockeffekte sind ein anderes Thema. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: