Tag Archives: cover

DC und die Frauen, Teil 42: Amy Reeder verlässt Batwoman

10 Mrz

Nach einer verdammt langen Wartezeit und einem kurzen Auftritt als Hauptzeichnerin ist Amy Reeder schon wieder weg von Batwoman. Nachdem sie den Stift erst ab #6 übernommen hat (wenn man mal von ihren Zeichnungen in Batwoman #0 und einigen zumiest ungenutzten Covern absieht) wird sie ab der #9 schon wieder weg sein. Übernehmen wird  Trevor McCarthy (Gates of Gotham), wie DC auf ihrem Blog stolz berichtet. Bei Sue von DC Women Kicking Ass kann man erfahren, dass Amy auf ihrer Facebookseite etwas zu der Situation geschrieben hat: Weiterlesen

Don’t read the Trolls – Hot Mess by Amanda Deibert and Cat Staggs

13 Feb

Cat Staggs dürfte inzwischen mehreren Leuten ein Begriff sein, nachdem sie das erste großartige Cover zum ersten Kapitel von Smallvilles Season 11 geliefert hat. Dass sie Sinn für Humor hat, bewies sie, als sie in einer Zeichnung erklärte, warum Clark auch bei Smallville die weltberühmten roten Höschen vermisst. Doch neben Smallville und Zeichnungen für Star Wars und andere bekannte Charaktere arbeitet Cat auch an einem wöchentlichen Comic-Strip namens „Hot Mess“. Hier eine Episode, die sich mit den „Trolls“ im Internet beschäftigt. Trolle im Internet? Seht selbst! Weiterlesen

Christmas Comic Shopping List #30: 75 Years of DC Comics. The Art of Modern Mythmaking

23 Dez

30 Tage Comic-Empfehlungen gehen heute zu Ende. Zum Abschluss gibt es das größte und teuerste Buch auf der Liste. Weil dafür nicht nur Geld braucht, sondern auch den Transport organisieren sollte, diesmal ein ziemlich früher Beitrag zu Christmas Comic Shopping List:

Der Taschen-Verlag ist für hochwertige Kunstbücher bekannt, die zu (relativ) erschwinglichen Preisen erscheinen. Bekannt ist der Verlag aber auch dafür, immer wieder Bücher in Sonderformaten herauszubringen und so dem Wort „Coffeetable-Book“ eine völlig neue Bedeutug zu verleihen (bei Taschen braucht man meistens den eigenen Tisch für das Buch). In diese Kategorie fällt beinahe – na gut, eigentlich fällt das Buch darunter. Denn mit ungefähren Maßen von 40×30 cm ist das Buch nicht ganz so leicht ins Regal zu stellen. Weiterlesen

Christmas Comic Shopping List #29: Cover Run

22 Dez

Comics haben ja generell eher einen schlechten Ruf, wenn sie sich nicht gerade mit dem Titel „Graphic Novel“ schmücken dürfen. Dass man wirklich gute Geschichten auch in Comics findet, wollen viele nicht glauben. Dass Comics gar Kunst sein könnten, noch weniger. Deswegen scheint ein Buch, dass sich mit den Covern eines Comic-Zeichners beschäftigt für viele überraschend. Für alle, die Comics mögen und da einige Lieblingskünstler gefunden haben eher nicht. Weiterlesen

Steph!Girl – die kurze Rückkehr von Stephanie Brown als Batgirl

8 Dez

Als CBR ein Interview mit Judd Winick über „Batwing“ veröffentlichte, waren es nicht die Antworten, die die Aufmerksamkeit erregten, sondern das eingeblendete Cover zur #7, in der Batwing nach Gotham City kommen wird. Weswegen man auf dem Cover Batman mit seiner Bat-Family sah. In all ihrer „ikonischen“ Pracht… bis auf die kleine Tatsache, dass Batgirl blond war. Wie Stephanie Brown. Die Spekulationen gingen sofort los. Könnte Steph wirklich zurückkehren? War es ein Fehler von DC? Oder brutale Absicht, um Batwing durch einen kleinen Skandal ins Gespräch zu bringen? Hier der besagte Ausschnitt noch etwas größer: Weiterlesen

Cliff Chiang Day! Birds of Prey meets Cabaret

13 Okt

Eines der wirklich auffälligen Birds of Prei Cover – direkt aus Peguins Traum genommen:

Weiterlesen

Cliff Chiang Day! 12 Inch Remix

13 Okt

Zum ersten Mal aufmerksam wurde ich auf Cliff Chiang durch seine „12 Inch Remixes“. Hier einige „Klassiker“ dieser Serie zum Cliff Chiang Day:

Don't you forget about me

%d Bloggern gefällt das: