Tag Archives: DC Fifty-Too

Its Cookie Exchance, Batgirl! Merry Christmas von Mike Maihack

23 Dez

Bildschirmfoto 2012-12-23 um 12.23.50Seit einige Künstler DCs Idee eines Neustarts im Projekt „DC Fifty-Too“ aufgriffen, gibt es absolut entzückende Batgirl/Supergirl Comics von Mike Maihack. Letztes Jahr zu Weihnachten gab es sogar einen speziellen Festtagscomic. Dann hat Mike leider eine Pause von den Superheldinnen eingelegt – doch zu Weihnachten gibt es ein neues Abenteuer mit Supergirl und Batgirl! Viel Spaß! Weiterlesen

World’s Finest: Merry Christmas from Batgirl and Supergirl by Mike Maihack

21 Dez

Mike Maihack beteiligte sich ganz unschuldig bei dem Projekt „DC Fifty-Too“, bei dem Künstler sich neue Serien oder Interpretationen anlässlich von DCs „New 52!“ Neustart ausdenken sollten. Seine Idee war ein Batgirl/Supergirl Comic. Nachdem der Comic wirklich gut ankam und viele Fans gewinnen konnte, gab es eine neue Ausgabe. Nun hat Mike einen dritten und letzten Comic mit Batgirl und Supergirl veröffentlicht. Viel Spaß. Weiterlesen

Batgirl/Supergirl #2 – ein weiterer Comic von Mike Maihack

6 Dez

Mike Maihack hat für das Projekt „DC Fifty Too“ einen sehr süßen Comic mit Batgirl und Supergirl geschaffen. Nachdem er für diesen zu Recht viel Lob bekommen hat, hat er nun einen weiteren geschaffen. Auch hier unterhalten sich die Mädels wieder über Klamotten (sprich: Kostüme) – nur geht es dieses Mal um Batgirl und die Fledermaus. Viel Spaß: Weiterlesen

DC Fifty-TOO: DEX-STARR #1 by Katie Cook

14 Sept

DC Fifty-Too ist eine Künstlerinitiative zum DC-Neustart. Bisher gab es interessant-skurrile Cover und eine wunderschön-süße Supergirl/Batgirl Kurzgeschichte. Katie Cook, bekannt durch ihren Webcomic Gronk (der jetzt auch als Buch erscheinen wird)  hat ja schon früher ihren Gronk-Stil mit den Lanterns aus dem DC Universum vermischt.

Da wunder es auch nicht mehr, dass ihr Beitrag zu DC Fifty-Too sich Red Lantern Dex-Starr widmet und ziemlich genial ist: Weiterlesen

DC Fifty-Too: Supergirl/Batgirl #1 – der Comic, der sein sollte (mit Leseprobe)

3 Sept

Dass der Blog DC Fifty-Too nicht nur Skurriles hervorbringt, zeigt sich spätestens bei dem unteren Comic-Konzept von Mike Maihack, dass nach großem Anklang, jetzt auch einen kleinen Comicstrip (siehe unten) bekommen. Sehr süß, witzig und wirklich gut – bleibt nur die Frage, warum es so etwas nicht zu kaufen gibt?

Weiterlesen

Was wäre, wenn die „New 52“ nicht von DC kämen?

18 Aug

Hinter dieser einfachen Frage steht das Konzept von „DC Fifty-Too“. Comiczeichner durften sich irgendeine DC Serie aussuchen und ihr Konzept in einem Cover vorstellen. Wer sehen will, wie DC in der Hand von unabhängigen Comic-Künstlern aussehen würde, der sollte einen Blick riskieren. Es gibt viele interessante aber auch witzige Ideen zu entdecken. Eine kleine Auswahl an Covern gibt es hier, den Rest (samt den Erläuterungen zu Serien und dem kreativen Köpfen dahinter) unter dem Link unten. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: