Tag Archives: Horror

Christmas Comic Shopping List: Fatale Volume 1: Death Chases Me

18 Dez

Bildschirmfoto 2012-12-17 um 23.30.28 Wenn sich Ed Brubaker and Sean Phillips, die Köpfe hinter SLEEPER, CRIMINAL und INCOGNITO, zusammentun, um eine neue Serie zu starten, haben sie zumindest die Aufmerksamkeit der Brance und Comicfans.

Bei FATALE geht es aber nicht um einen reinen Krimi – wie man sich denken könnte, wenn man die Tentakel auf dem Cover des ersten Sammelbandes sieht.

Auf der Beerdigung des besten Freundes seines Vaters lernt Nicolas eine geheimnisvolle Frau kennen, die ihm erzählt der alte Greisgram hätte eine Affäre mit ihrer Großmutter gehabt. Natürlich fragt Nicolas die Schöne nicht nach ihrer Nummer, aber er soll sie wiedersehen. Weiterlesen

Katzenjammer – A Bar in Amsterdam

19 Jun

Ein Horror-Comic versteckt in einem Popsong – und dann noch von der Band mit dem genialen Namen „Katzenjammer“ (die eh ziemlich cool ist). Was will man mehr?

Lesestoff: American Vampire 2

19 Apr

Vampire sollen keine glitzernden, melancholische Liebhaber mehr sein, sondern wieder zu echten Monstern werden, die Angst und Schrecken verursachen. Mit dieser Idee startete Autor Scott Snyder seine Serie „American Vampire“ bei Vertigo. Zunächst mit kräftiger Unterstützung von Stephen King, der der Serie wohlverdiente Aufmerksamkeit gab. Im zweiten Band der Reihe muss Snyder nun ohne den großen Mentor des Horror auskommen. Weiterlesen

Kurzreview: Wonder Woman #3 – #7

25 Mrz

Die Wahrheit ist eine Waffe, aber im Moment richtet sie sich vor allem gegen Wonder Women selbst. Es stimmt, was Strife behauptet: Zeus ist Wonder Womans Vater. Die Königin der Amazonen, Hippolyta, gibt die Affäre mit dem König der Götter zu. Für Diana bricht damit eine Welt zusammen. Alles, was sie bisher über sich wusste, scheint eine Lüge. Desillusioniert verlässt sie Paradise Island, um die Amazonen von ihrer Schande und dem männlichen Götterboten zu befreien, den sie zu den Amazonen brachte. Weiterlesen

Locke and Key – Trailer einer Serie, die nicht sein sollte

9 Mrz

Es gibt Kombinationen, die sind einfach zu gut, um wahr zu sein. „Locke and Key“ ist eine davon. Eine erfolgreiche (Eisner Award) und gelobte Comic-Serie, geschrieben von Joe Hill (Sohn von Stephen King) und gezeichnet von Gabriel Rodriguez. Was im Comic gut klappt, müsste sich doch auch fürs Fernsehen adaptieren lassen. So entstand ein Pilotfilm mit einem großartigen Trailer und dann… nichts. Fox, der die Serie ausstrahlen soltle sage ab, andere Sender nicht zu und das scheint das Ende der Geschichte zu sein…

Weiterlesen

Horrortrip: ABCs „The River“

3 Feb

Neben Märchen scheint Horror derzeit bei den amerikanischen Fernsehsendern gut zu laufen und so gibt es bei ABC demnächst „The River“ zu sehen. In der Serie wird ein im Amazonas verschollener Forscher/Abenteurer von seiner Familie gesucht. Als kleinen Vorgeschmack gibt es den ziemlich stimmungsvollen „First Look“ und den Trailer (der nicht ganz so gut ist, aber etwas über die Serie verrät). Viel Spaß:

Weiterlesen

Claymation: Pingu in John Carpenters „The Thing“

5 Jan

Nichts für Kinder: John Carpenters „The Thing“ von 1982 mit Pingu-Knetfiguren nachgestellt. Hier im 2 Minuten „Extended Cut“:

Weiterlesen

Ed Brubakers „Fatale“ – mit Leseprobe

3 Jan

Die Famme fatal ist inzwischen ja auch schon ein Klischee geworden, da gehört schon etwas dazu, dem Thema noch etwas Eigenständiges abzugewinnen. Bei Ed Brubakers „Fatal“ ist die verführerische junge Frau auf der Flucht – seit 77 Jahren. Ein Journalist „stolpert“ über sie und einen Mafia-Paten, der vielleicht ein unsterblicher Dämon ist. Also genau die richtige Mischung, wenn man auf Film Noir und Horror steht.

Wer mehr wissenb will, hier ist eine kleine Leseprobe: Weiterlesen

Christmas Comic Shopping List #27: Morning Glories

20 Dez

Morning Glory Academy existiert seit 14 Jahren haben es über 70 ihrer Studenten auf Ivy-Leauge Collages geschafft, viele bekamen hochdotierte Stipendien und Preise. Wie viele Schüler in der Zeit den Tod fanden bleibt ungezählt – aber es dürften einige sein, wie die sechs Neuankömmlinge schnell feststellen werden.Casey, Zoe, Jade, Jun, Hunter und Ike kommen alle aus ganz unterschiedlichen Familien und Gegenen der Welt – sie haben eigentlich nur ihren Geburtstag gemeinsam. Doch schon die ersten Stunden in der Morning Glory Academy sollen die sechs Schüler auf unheilvolle Weise zusammenschweißen. Weiterlesen

Christmas Comic Shopping List #11: Hack/Slash 1 – Der erste Schnitt

4 Dez

Cassie Hack hatte nicht gerade eine leichte Kindheit. Zuerst verschwand ihr Vater und dann ihre Mitschüler. Jedenfalls die, die sie hänselten. Gleichzeitig mit den verschwundenen Schülern kam ein neues Gericht auf die Speisekarte der Schule: „falscher Hase“. Bis eines Tages Cassies Mutter des Mordes an ihren Klassenkameraden überführt wird – und sich der Verhaftung durch Selbstmord mit kochender Sauce entzieht. Wie in jeder guten Slasher-Geschichte endet es damit nicht. Cassies Mutter kehrt zurück, mordet weiter und muss am Ende von ihrer eigenen Tochter aufgehalten werden. Seitdem macht Cassie Jagd auf all die untoten Slasher – zusammen mit ihrem Gefährten Vlad, der selbst aussieht als sei er einem Horrorfilm entsprungen.

Der erste Band von Hack/Slash besteht aus vier Kurzgeschichten, die eine wilde Mischung aus klassischen Motiven von Horrorfilmen bieten. Wer sich nur ansatzweise Horrorfilme kennt, wird hier vieles wieder erkennen. Selbst wenn man kaum Horrorfilme sieht, kann man mit diesem Comic Spaß haben. Der Humor ist schwarz und äußerst böse, die Handlungen dafür schnell und voller Action.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: