Tag Archives: Killing Joke

Sex, Jokes and Alan Moore – Original Artwork zu DCs Killing Joke

3 Dez

Bildschirmfoto 2013-12-03 um 09.29.55„The Killing Joke“ gilt immer noch als eine der besten und beliebtesten Geschichten, die DC je veröffentlicht hat (was ich nicht ganz nachvollziehen kann. Ehrlich, ich will nicht wissen, dass der Joker mal ein armer Schlucker war – dann lieber wie in „The Dark Knight“ wo er jedem eine andere Geschichte erzählt). Bekannt scheint die Geschichte heutzutage vor allem unter Comicfans zu sein, weil Barbara Gordon dort angeschossen wurde und später im Rollstuhl landete (ihr wisst schon, was Leb Wein mit ‘Yeah, okay, cripple the bitch.’  kommentierte). Auch wenn Killing Joke nicht als Geburtsstunde von Oracle geplant war – das kam alles später.

Im original Skript war sogar noch ein bisschen mehr nackte Haupt zu sehen (mehr Porn, weniger Torture): Weiterlesen

EinComicLeben liest Watchmen, Teil V

18 Aug

 Auf geht es in den nächsten Teil meines von @quitzi und dem Groben Unfug initiierten Lesemarathons von “Watchmen”. Inzwischen nähern wir uns der Halbzeitmarke – und so langsam könnte die Welt dich nun mal wirklich untergehen. Immerhin ging es doch um Weltuntergang und die Russen sind jetzt auch nach Afghanistan einmarschiert… Zunächst beschäftigt sich Kapitel V „Fearful Symmerty“ aber wieder mit dem eigentlich Kriminalfall der Geschichte. Wir erinnern uns: der Comedian wurde (verdient) aus dem Fenster geworfen und Dr. Manhattan hat entnervt den Rückzug auf den Mars angetretenen. Rorschach ist immer noch überzeugt, dass es jemand auf die „Capes“ abgesehen hat. Bestärkt wird er in seinem Wahn, als man versucht, Adrian Veidt alias Ozymandias zu ermorden. Man Ende muss Rorschach aber feststellen, dass der hinter dem „sie“ wirklich her sind, er selber ist. Weiterlesen

David Cronenberg gegen Batman in „Comics? Alles nur Kinderkram!“

17 Aug

Comics sind Kinderkram ist ja ein sehr beliebtes Vorurteil – vor  allem hierzulande, wo man bei Comics immer noch gerne an „Asterix“ und das „Lustige Taschenbuch“ denkt. David Cronenberg, Regisseur von „Scanners“ und „Die Fliege“ schließt sich dem an.

In einem Interview sagte Cronenberg, dass Filme wie Christopher Nolans Batman Trilogie „‚aren’t elevating the art form, but instead are, „still Batman running around in a stupid cape.‘ The director called Nolan’s Batman films ‚mostly boring,‘ and continued in saying that a superhero movie, ‚by definition, you know, it’s comic book. It’s for kids. It’s adolescent in its core. That has always been its appeal, and I think people who are saying, you know, Dark Knight Rises is, you know, supreme cinema art, I don’t think they know what the f**k they’re talking about.‘ Weiterlesen

Lesestoff: EinComicLeben liest Watchmen, Teil 4

1 Aug

Dank @quitzi und dem Groben Unfug habe ich einen Lesemarathon von “Watchmen” gestartet. Nach einer kleinen Durststrecke gibt es nun den nächsten Teil. „Chapter IV: Watchmaker“ beschäftigt sich mit Dr. Manhattan. Hier erfahren wir, wie aus dem Sohn eines Uhrmachers ein Wissenschaftler und aus einem Wissenschaftler ein Superheld wurde – der schließlich von zwei Frauen verlassen wird und sich auf den Mars zurückzieht, während die Erde ihrem Unheil entgegen taumelt.

Das war dann schon die Zusammenfassung des gesamten Kaptitels. Viel passiert nicht – aber Moore füllt dies mit einem Erzählstil, der sich Dr. Manhattans Gedankengängen anpasst. Weiterlesen

Es ist (k)ein Wunder! – Wie Batgirl das laufen lernte (mit Leseprobe)

13 Dez

Vor DCs „New 52!“ war barbara Gordon eine junge Frau, die der Joker mit einem Schuss in den Rollstuhl befördert hatte – und die Kriminelle von nun an mit dem Computer und ihrer Intelligenz bekämpfte. Dann beschloss DC, dass man alles am besten (halbwegs) auf Null stellen sollte und Barbara Gordon wurde, was sie vor dem Angriff des Jokers war: Batgirl. Es war ein Wunder. Scheinbar wortwörtlich, denn mehr wollten weder DC, noch Autorin Gail Simone rausrücken. Das soll sich aber mit der #4 von Batgirl ändern, wie „USA Today“ zu berichten weiß. Wer keine Spoiler wissen möchte, sollte hier aufhören  zu lesen – für alle anderen kommt hier die Auflösung des Rätsels: Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: