DCnU: neue Seiten von Batwoman

31 Aug

Dank mehrerer verschobener Starttermine dürfte Batwoman wohl die Serie beim DC Neustart sein, die am wenigsten (wahrscheinlich gar nicht) verändert wurde. So gab es auch nicht allzu viel Pressewirbel um die Serie. Immerhin gab es ein Interview mit DCs „The Source“ und wir haben spätstens beim Cover für Batwoman #3 gelernt, dass auch Cameron Chase mit von der Partie ist. Nun gibt es ein neues Interview, das Autor und Zeichner J.H. Williams The Advocate gegeben hat. Neben den interessanten Einsichten gibt es aber auch hier wieder neue Seiten aus der Serie zu sehen. Die erste Seite gibt eine Zusammenfassung, der Batwoman ist (und wie sie dazu wurde), während die zweite Seite etwas über Cameron verrät.

 

via http://dcwomenkickingass.tumblr.com/post/9585790016/batdadvo

Advertisements

Eine Antwort to “DCnU: neue Seiten von Batwoman”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Batwoman: wie lang der Weg wirklich war « Ein Comic Leben - 14. September 2011

    […] Woche erscheint neben vielen anderen Comics auch die #1 von Batwoman. Endlich, möchte man sagen, denn bis diese Serie endlich den Weg in die Comic-Läden fand, ist […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: