Tag Archives: Robin

Happy Batsgiving

20 Nov

Es wird Zeit, mal wieder was über DC zu berichten. Zumal der Verlag gerade einen guten Grund liefert: Batsgiving! Pünktlich zu Thanksgiving gibt’s Werbung zum nächsten Batman Comic, den wöchentlich erscheinenden „Batman Eternal“.

Batsgiving

Weiterlesen

Wanted: YOUNG JUSTICE – dead or alive?

19 Nov

Vor einer Weile habe ich mich ja über das Thema „toxische Charaktere“, speziell natürlich Stephanie Brown, ausgelassen. Nun ist es eine Sache, einer Figur die Haare zu färben und sie evtl. noch umzubenennen. Eine ganz andere ist es, wenn Fans witzeln, dass Stephanie im Umkehrschluss das Ende einer Serie bedeuten würde, wenn sie darin auftaucht. So geschehen in Young Justice. In einem winzigen Clip, zu sehen hier:

Wer meint, dass müsse ja nicht Steph sein. In den Credits am Ende wird sie aufgeführt. Gesprochen von Mae Whitman, die auch Wonder Girl ihre Stimme leiht. Weiterlesen

Weihnachten ist früh dieses Jahr: Dustin Nguyens Li’l Gotham

1 Nov

Seit DC letztes Jahr seinen Neustart hatte sind die Comics des Verlages vor allem eins: düster! Fans, die zur Abwechslung auch mal entspannende, witzige, charmante Comics von DC wollten (oder diese brutale Version der Helden nicht mögen), schauten in die Röhre. Damit ist jetzt Schluss, denn pünktlich zu Halloween hat DC einen digitalen Comics herausgebracht, der so aussieht, wie ich mir einen Alptraum von Dan Didio vorstelle.

Li’l Gotham ist süß! Witzig! Niedlich! Lustig! Und in einer kleinen, winzigen Ecke laufen Cass Cain und Stephanie Brown noch rum! Weiterlesen

Bringing Sexy Back: Robins Genderbending by ~Shuggie

24 Jul

Da heute bei Twitter die Frage nach Links zum Thema „Frauen in Comics“ aufkam hier noch ein  Beitrag zum Thema: Genderbending Robins. Also, die an die sich DC noch irgendwie erinnert, denn Stephanie (die hier wohl Stephen heißen würde) und Kelly sind nicht dabei. Also, viel Spaß mit den Ladies:

Genderbend Robins. Dixie Grayson, Jacin Todd, Timee Drake, and Damyanne Wayne. Because I’m not clever with names. And I really like the ones they have.

This ended up being a lot different from what I had originally planned. Dick was supposed to be twirling around and practically sparkling for looking so pretty. And Damian was supposed to be wearing something frilly and adorable (that Dick bought for him), but then ended up looking more like a Disney kid. Tim looks too old, like 20 something instead of 17. Oops.

Well, either way, switching up their genders is fun. Yay for Rule 63.

viaDC: Robins Genderbending by ~Shuggie.

Smallville Season 11 #5 – Ratet wer nach Smallville kommt

12 Jun

Im September folgt die zweite „Folge“ von Smallville Season 11 – und sie trägt den Titel „DETEKTIVE“. Smallville ist ja berühmt-berüchtigt für seine 1-Wort-Titel, die es trotzdem immer wieder schaffen, gleich mehrere Bedeutungen zu vereinen. „Guardian“, der Titel der ersten Folge kann z.B. für Superman als Beschützer von Metropolit stehen – oder eben für das neue Abwehrsystem von Lex, das in der Geschichte eine Rolle spielt. Bei „Detektive“ scheint die Bedeutung dagegen etwas… sagen wir mal offensichtlicher zu sein, denn der Titel spielt eindeutig auf den Gaststar dieser Folge an: Weiterlesen

Gratis Comic Tag 2012: Don Quijote oder Flix ist toll

14 Mai

Nach seiner ziemlich genialen Adaption von Goethes „Faust“ hat sich Flix an einen weiteren großen Stoff herangewagt: Don Quijote. Und das Lob von einer „hinreißend komischen Mischung aus Klassiker und Popkultur, Slapstick und Tragik“ schein berechtigt, jedenfalls nach der Leseprobe, die Carlsen zum Gratis Comic Tag geliefert hat.

Worum geht es?

Der schrullige, alte Don Quijote kämpft gegen die Errichtung des Wind(mühlen)parks am Rande seiner Heimatgemeinde Tobosow und hält die Vertreter der Investoren tatsächlich für Raubritter. Don ist an Alzheimer erkrankt und die Realität entgleitet ihm. Nur sein Enkel Robin nimmt ihn so wie er ist. Er hält sich schließlich selbst auch für einen Ritter, für Batman – The Dark Knight. Weiterlesen

Wenn Welten untergehen: Earth 2 #1 und World’s Finest #1

13 Mai

DC hatte beschlossen in einer zweiten Welle ihres New52-Relaunces mal wieder die gute alte Parallelwelt „Earth 2“ auszugraben. War diese in ihrer Originalversion noch ein Ort, an dem Superhelden wirklich altern und Familien gründen durften, ist die „New 52“ Versin natürlich ein Ort voller Zerstörung und Gewalt. Kein Wunder, dass die Helden, die es in unser Universum geschafft haben, lieber hier bleiben wollen. (Ausnahmen bestätigen auch hier die Regel!)

Earth 2 #1: Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: