Tag Archives: DC

Das Superman-Problem: Doomsday, Death of Superman revisited

4 Mrz

Ich möchte mich mal etwas mit Superman beschäftigen. Nicht ganz so einfach, wenn man ihn selbst nur noch aus Smallville kennt. Aber diejenigen von euch, die Superman noch lesen (und ein paar müssen das ja sein), können ja mit mir diskutieren. In meiner Ecke des Internets sind viele Superman-Fans, die ich über Smallville kennengelernt habe. Weswegen ich eine Meinung häufig höre: Das mit dem New52 ist irgendwie alles Mist, die Romanze zwischen Superman und Wonder Woman sowieso und überhaupt fehlt hier Clark Kent! Ist das so? Und sind die regulären Comics so… sprunghaft, wie bemängelt? Oder ist das nur eine Seite der Fans?

Zur besseren Diskussionsgrundlage gibt es ein paar Zeiten aus einem Artikel zu Superman. Der ganze Artikel hat auch noch ein paar Panels aus den Comics, um die Punkte besser zu verdeutlichen. Schaut ruhig mal rein:

While reading the new 52, particularly Superman books, we have found several questions.  Are we supposed to forget everything that came before?  Or are we supposed to remember things pre-52 that the creators are counting on?  And the latest question is:  Are we supposed to not remember what has been in new 52 continuity now? Weiterlesen

Ein paar ‚Batman‘ #28 Spoiler

14 Feb

Bildschirmfoto 2014-02-13 um 01.33.43Ich kaufe ja keine Batman Comics mehr. Zu dunkel, brutal, deprimierend… aber hier musste ich mal eine Ausnahme machen. Ausnahme, DC! Das wird keine Regel. Weiterlesen

it’s simple, we kill the doctor!..no wait..batman! by nebezial

30 Dez

Nebezila, besser bekannt als Stjepan Sejic (WitchbladeAphrodite IX, Artifacts) kann nicht nur tolle He-Man Bilder (und She-Ra!) zeichnen, er hat auch noch einen tollen Sinn für Humor. Und wie ich eindeutig zu viel Doctor Who in letzter Zeit gesehen. Sehr sympathisch. Was bei seinem Zeichentalent dabei rauskommt, sehr ihr (mit Vorspann, falls sich nicht jeder an die Zeit vor dem New52 erinnert) hier:

because_batman__duuh__by_nebezial-d6ydrqi Weiterlesen

Darf ich vorstellen? Gal Gadot – Wonder Woman

5 Dez

Bildschirmfoto 2013-12-05 um 10.56.50

Die Gerüchte zum Sequel von „Man of Steel“ (oder besser Batman vs Superman) bewahrheiten sich: Man hat eine Wonder Woman gecastet. Gal Gadot aus „Fast and Furious“ 

Variety verriet Zack Snyder: “Wonder Woman is arguably one of the most powerful female characters of all time and a fan favorite in the DC Universe. Not only is Gal an amazing actress, but she also has that magical quality that makes her perfect for the role. We look forward to audiences discovering Gal in the first feature film incarnation of this beloved character“

Variety weiß aber noch mehr über den Film: Weiterlesen

Sex, Jokes and Alan Moore – Original Artwork zu DCs Killing Joke

3 Dez

Bildschirmfoto 2013-12-03 um 09.29.55„The Killing Joke“ gilt immer noch als eine der besten und beliebtesten Geschichten, die DC je veröffentlicht hat (was ich nicht ganz nachvollziehen kann. Ehrlich, ich will nicht wissen, dass der Joker mal ein armer Schlucker war – dann lieber wie in „The Dark Knight“ wo er jedem eine andere Geschichte erzählt). Bekannt scheint die Geschichte heutzutage vor allem unter Comicfans zu sein, weil Barbara Gordon dort angeschossen wurde und später im Rollstuhl landete (ihr wisst schon, was Leb Wein mit ‘Yeah, okay, cripple the bitch.’  kommentierte). Auch wenn Killing Joke nicht als Geburtsstunde von Oracle geplant war – das kam alles später.

Im original Skript war sogar noch ein bisschen mehr nackte Haupt zu sehen (mehr Porn, weniger Torture): Weiterlesen

Thought Bubble 2013 – wie war’s denn nun in Leeds?

29 Nov

2013headerfinWie ihr ja mitbekommen habt, war ich dieses Mal auf der Thought Bubble in Leeds. Das dortige Comic Festival endet in einer wirklich tollen Comic Con bei der Royal Armourie. Auf Twitter konnte man mir – dank kostenlosem und wirklich gut funktionierendem Wlan – dieses Mal sogar folgen. (Die gesammelten Werke gibt es hier zu finden.) Aber natürlich will ich hier noch etwas von dem Erlebnis schwärmen. Weiterlesen

Die alte Leier: Frauen lesen keine (Superhelden)Comics

27 Nov

1385166707Dieses Thema kommt nie wirklich allein! Nachdem wir Sexismus, Belästigung und das generelle Verhalten Frauen gegenüber schon  hier hatten (und es sich dann gleich wiederholte) geht es jetzt ein drittes Mal um Frauen und Comics. Dieses Mal um die Frage, ob Frauen wirklich eine Comics lesen.

CBR hat dazu einen Beitrag verfasst (Comic for Girls), den Ti Leo schlau kommentiert hat (zu lesen hier).

Hinzuzufügen ist diesem Kommentar eigentlich nichts, ABER… Weiterlesen

Iconic Couplings: Man of Steel, Wonder Woman of Seduction

21 Nov

tumblr_inline_mwl2r5tBZ31qbujoxEin Sexismusthema kommt selten allein, wie es scheint. Bei der Sache mit Brian Wood hab ich ja geschrieben (und viele von Euch haben zugestimmt), dass es sich hier vor allem um ein symptomatisches Problem der Comicindustrie (und unserer Gesellschaft) handelt. Heute zeige ich euch die dazugehörige andere Seite der Medaille: Das Cover zu Superman/Wonder Woman #3. Nachdem Batman und Catwomen es schon am Anfang des New52 tun durften, fragten sich viele, wann es bei Superman und Wonder Woman so weit sein würde, seit die beiden ein paar sind. Wenn man dem Variant-Cover glauben darf, nicht mehr lange: Weiterlesen

Happy Batsgiving

20 Nov

Es wird Zeit, mal wieder was über DC zu berichten. Zumal der Verlag gerade einen guten Grund liefert: Batsgiving! Pünktlich zu Thanksgiving gibt’s Werbung zum nächsten Batman Comic, den wöchentlich erscheinenden „Batman Eternal“.

Batsgiving

Weiterlesen

Na dann gute Nacht: ‚The Sandman: Overture,‘ 2 erscheint erst im Februar 2014

13 Nov

Eigentlich klingt es unglaublich. Da hat DC seiner Tochter Vertigo mit Sandman: Overture, von Neil Gaiman mit Furore wieder Leben eingehaucht – und schon nach einer Ausgabe ist erst Mal Zwangspause angesagt. In den Ankündigungen von DC  für Februar steht die Nr. von Sandmann: Ouvertüre, mit einem neuen Erscheinungsdatum drin.

Ärgerlich für DC und Vertigo aus mehreren Gründen:

„Which makes it all the more disappointing that the six-issue series won’t be making its announced bimonthly schedule. ComicsAlliance has confirmed that issue #2, which was scheduled to come out in December, has been pushed back to February of next year.

Vertigo parent DC Comics had no official comment Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: