Welcome to Storybrooke Belle – erstes Fotos und noch mehr Spoiler zu Once Upon a Time

29 Nov

Dass Belle und Gaston einen Autritt bei ABCs Märchen-Serie „Once Upon a Time“ bekommen, ist inzwischen ja kein Geheimnis mehr.Inzwischen ist aber etwas mehr über diesen Besuch in Storybrooke bekannt. So wird Belle in der Valentins Tag episode erscheinen, die a 12. Februar in den USA ausgestrahlt werden soll.

Als Belle auftreten wird Emilie de Ravin, bekannt aus Lost (für das die beiden Produzenten Adam Horowitz und Edward Kitsis geschrieben haben – beginnend mit einer Szene mit Emilie). Ein Foto von ihr im Kostüm (mit dem großen Bösen der Serie, Mr. Gold, alias Rumpelstilskin) ist jetzt im Internet erschienen. Wie es aussieht, hat man mit Emilie zumindest optisch schon mal die richtige Entscheidung getroffen.

Wer sich jetzt wundert, ob Belle wirklich nur mit Gaston in der Folge auftreten wird: nein, auch ihr Vater Maurice und das Biest werden dabei sein (leider aber nicht das singende Geschirr).

Außerdem wurden noch weitere Besuche geplant. Einer davon wird Aladdin mit seinem Genie/Dschinni sein. Hoffen wir, dass der arme Junge im mordernen Storybrooke nicht zu einem Terroristen abgestempelt wird.
viaKeck’s Exclusives: First Look at Emilie de Ravin as Once Upon a Time’s Belle – Today’s News: Our Take | TVGuide.com.sein (on no singing dinnerware.) „We have a fun spin on it,“ he says. Later this season, expect visits from Aladdin and his genie!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: