Archiv | Dezember, 2011

Guten Rutsch mit: How 2012 should have ended

31 Dez

Ich gehöre ich nicht zu den Leuten, die glauben 2012 geht die Welt unter – falls doch, hier eine kleine Vorschau von „How it should have ended“ – nur im Fall des Falles. Viel Spaß, guten Rutsch und „Happy New Year!“

Why so serious? Heath Ledger als Gothams „Clown Prince of Skateboards“

31 Dez

Heath Ledger as the Joker skate boarding over Christian Bale as Batman while they take a break on the set of The Dark Knight.

via lunaticasylum: Heath Ledger as the Joker skate….

Gotham Nights – starring Barbara Gordon and Dick Grayson

31 Dez

Studiomia hat auf ihrem deviantart-Account einen kurzen Comic über eine typische Date-Night bei Barbar Gordon und dick Grayson gepostet. Ein großartiger kleiner Comic, wunderbar gezeichnet mit Witzig, etwas Romantik und zwei wirklich sympathischen Charakteren. Was natürlich Grund genug ist, warum dieser Comic nie im Fachhandel erscheinen wird. Aber immerhin bleiben ja die Bilder. Viel Vergnügen! Weiterlesen

Kate Beaton Wonder Woman: Hark, a vagrant

30 Dez

Wonder Woman, wie DC sie uns garantiert nie zeigt. Aber dazu haben wir ja Kate Beaton und ihre wunderbaren Webcomics.  Weiterlesen

2011’s 10 best issues of DC Comics for female characters by DC Women Kicking Ass

30 Dez

Jahresrückblicke und Best-Of-Listen gibt es zu dieser Zeit ja immer viele – aber der von Sue von Dc Women Kicking Ass hat so viele Comics beinhaltet, die ich auch in so eine Liste aufnehmen würde, dass ich sie hier gesondert erwähnen will. Darunter ist die letzte Ausgabe von Batgirl und die wundervolle Batgirl #18, in der Steph mit Klarion, the Witchboy am Valentinstag „um die Häuser zieht“ – natürlich nicht ganz freiwillig. Weiterlesen

Lois Lane ist Wonder Woman (beinahe) – Erica Durance in Harry’s Law

30 Dez

Dass Smallvilles Erica Durance nach dem Ende der Serie eine Rolle bei Harry’s Law bekommen hat, wurde hier ja schon berichtet (inklusive Lois in ihrem Smallville „Wonder Woman Kostüm – siehe hier). Nun gibt es einige Bilder von Erica im Kostüm (die besten hat TVLine) – und was soll man sagen, sie haben tatsächlich das Kostüm des grandios gescheiterten Pilotfilms für eine Wonder Woman Serie genommen (war ja der gleiche Produzent). Oder besser, die Version mit den langen Hosen, wofür die Schauspielerin auch sehr dankbar war. Und was soll man sagen – das Kostüm steht ihr besser, als ihrer Vorgängerin (diesmal scheinen sie nicht auch Gedeih und Verderb das Kostüm enger gemacht zu haben, was sehr hilft). Weiterlesen

cat versus human – ich teile gerne…aus

29 Dez

Eine neue Katze ins Haus holen bedeutet vor allem eins: Stress, besonders mit der anwesenden Katze. Ganz schlimm wird es, wenn man sich um Lieblingsplätze wie Sofa oder Bett prügelt. Als Mensch kann man dann meist nur noch hoffen, nicht zwischen die Fronten zu geraten. Hier also eine „Cat vs Cat“ Ausgabe von „Cat vs Human“. Viel Spaß: Weiterlesen

Shamisen – ein Webcomic von Jen Wang

29 Dez

Jen Wang, eine junge Comickünstlerin, stellt auf ihrer Homepage auch kleine Webcomics aus. Ihr neuestes Werk heißt „Shamisen“ und ist ein kleiner Film Noir in Comicform, mit einem melancholischem Ende.Wirklich sehr lesenswert. Entstanden ist der Comic für das Los Angeles Magazine als Beitrag zum Thema  „LA Woman“. Jen meint, sie hätte das Thema nicht wirklich mit ihrem Beitrag getroffen – aber etwas „LA Confidencial“ ist schon zu erkennen. Zu findet ist der Comic hier.

via http://jenwang.net/

Die Besten 2011 – Jezebel stellt 13 neue Frauen im Comicbusiness vor

29 Dez

2011 war nicht immer ein leichtes Jahr in der Comicindustrie. gleichzeitig gab es aber auch viel Positives zu vermelden.  Die Seite Jezabel.com hat sich in diesem Sinne 13 Frauen gewidmet, die 2011 ihren Durchbruch hatten. Dazu gehören Vera Borsgol, Autorin von „Anya’s Ghost„, Renae De Liz, die für das Projekt „Womanthology“ verantwortlich war , Emma Rios, die bei Spider-Island „Cloak and Dagger“ gezeichnet hat und Sara Pichelli, deren „Ultimate Spider-Man“ sehr viel Lob bekommen hat.

Wer mehr über diese und die anderen Frauen und ihre Werke erfahren will, findet den ganzen Artikel hier. Und wer danach noch mehr talentierte Frauen entdecken möchte, der schaue hier und hier.

via http://jezebel.com/5871670/13-fantastic-female-comics-creators-of-2011

Ghostbusters 3? Ohne Bill Murray!

29 Dez

Die Gerüchte über einen 3 Teil zu „Ghostbusters“ liegen schon gefühlte Jahrzehnte in der Luft, doch zuletzt schien es ernster damit zu sein. Tatsächlich gab es ein Drehbuch von Dan Akroyd und Harold Ramis. Sogar der Spiegel berichtete darüber. Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: