Brian Wood + XX = Marvles X-(Wo)Men

18 Jan

MarvelXX-580x382Zu vermuten war es ja schon seit dem ersten Teaser von Marvel: Brian Wood kehrt zu den X-Men (den Charakteren und dem Buch ohne weiteres Adjektiv) zurück. Und wie viele vermutet haben, wird es dieses Mal ein Team geben, dass allein aus Frauen besteht. Nämlich aus folgenden Damen:

XMenWomen-413x550Für alle, die noch nicht so sattelfest bei Marvel sind (ich zähle mich dazu): das sind Jubilee, Storm, Rogue, Kitty Pryde, Rachel Grey und Psylocke.

Begleitet wurde die Ankündigung mit einem Interview bei USA Today, in der es unter anderem auch um die Frage nach Romanzen und dem Liebesleben der Chraktere geht (ist ja schließlich ein Frauentitel):

He [Brian Wood]also made sure to point out there would be romance in the book but ”in the classic X-men way — the way it used to be.” He’s hoping to challenge the double standard that exists when it comes to female characters’ sex lives. ”We’re just going to do it. We’re not going to worry about that,” said Wood. “If Kitty or Rogue has basic human bodily urges, tough luck (to those opposed). To me, that’s as much of the X-Men as anything else.”

Dazu passend die Anregungen aus dem Internet, wie man diesen Comic noch besser machen könnte:

Screen-shot-2013-01-15-at-4.34.55-PM

Screen-shot-2013-01-15-at-4.35.51-PM

Ach Jungs, den einen Comic nur mit X-Women werdet ihr schon überleben.

Bei mir hat Marvel NOW! So langsam den gegensätzlichen Effekt, denn das New52 hatte. Während ich inzwischen praktisch gar keine DC Title lese bekommt Marvel immer mehr Geld von mir.

Bleibt am Ende nur noch eine Frage offen: schläft Brian Wood irgendwann auch noch?

via http://www.themarysue.com/marvel-xmen-women/

http://www.themarysue.com/brian-wood-xmen-tweets/

Eine Antwort to “Brian Wood + XX = Marvles X-(Wo)Men”

Trackbacks/Pingbacks

  1. Marvelous Women: Kauf! Mich! JETZT! « Ein Comic Leben - 11. Februar 2013

    […] Marvel auch noch Team-Bücher mit Frauen, nämlich “Fearless Defenders” und “X-Men” (die man eigentlich auch X-Women hätte nennen können, den Brian Wood lässt ein reines […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: